Die absolut am besten gelöschten Szenen aus The Office

Durch Juliet Kahn/.3. Juli 2019 14:21 Uhr EDT/.Aktualisiert: 24. Januar 2020, 12:54 Uhr EDT

Das Büro wurde ein weltweiter Klassiker, so beliebt bei den heutigen Teenagern wie bei ihren Großeltern. Jeder hat ein Lieblingspaar, eine Staffel, eine Episode oder einen Running Gag, von Dwight und Angelas bizarr süßer Romanze bis zu Andys Hingabe an die Kunst der Acapella. Streaming-Dienste haben die NBC-Komödie zu einer Institution gemacht, die von Netflix unmittelbar bevorsteht Überschrift Nachrichten. Pop Sensation Billie Eilish probiert 'Threat Level Midnight' inmitten ihrer sonst abgespeckten Electronica. Es ist Michael Scotts Welt, wir leben nur darin.

Aber es gibt noch eine andere Schicht Das Büro Selbst die eingefleischten Fans werden es vielleicht nicht bemerken: die vielen Stunden gelöschter Szenen, die es nie bis zur Hauptsendezeit geschafft haben. Einige Episoden haben so viele, dass sie fast separate Episoden für sich darstellen, andere beinhalten Requisiten, die nie auf dem Bildschirm landeten, und viele sind genauso lustig wie die Witze, die wir noch Jahre nach dem Ende der Show endlos zitieren. Wo soll ein Fan anfangen, wenn er durch die weite Welt von kämmt? Büro Outtakes? Hier sind 11 der absolut besten, die aus dem gesamten Lauf der Show stammen. Lehnen Sie sich zurück, setzen Sie etwas Scrantonicity auf und genießen Sie.



Michael kommt aus Jamaika nach Hause

Es ist schwer zu vergessen, dass Michael frisch von seiner Reise in ein jamaikanisches Resort auf eine Stahltrommel klopft und seinen Mitarbeitern die Nachricht überbringt, dass er sich 'heiß, heiß, heiß' fühlt. Er ist am irritierendsten - niemand hat jemals von jemandem profitiert, der lahm um 10 Uhr morgens Reggae versucht - und am ahnungslosesten. Er hat keine Ahnung, dass er seinen Kollegen nicht das „Inselleben“ vorstellt, sondern sie daran hindert, ihre Arbeit zu erledigen ... und gleichzeitig keine Ahnung, dass das Sonnenbadfoto von Jan sein Büro in die Luft sprengen wird.

In dieser gelöschten Szene ist er jedoch in seiner Aufrichtigkeit fast süß. Sicher, er klingt lächerlich, als er versucht, sich an die Texte zu Harry Belafontes 'Day-O' zu erinnern, und nein, er ist bei weitem nicht in der Lage, sein kleines Rasta-Geflecht abzuziehen, obwohl er es irgendwie geschafft hat, drei Perlen darauf zu passen. Aber er ist nackt ehrlich, wenn er beschreibt, dass er möchte, dass sich jeder Tag so anfühlt wie in Jamaika, als er mit dem Sonnenaufgang aufwachte, eine Mango aß und sich auf Stunden mit jemandem freute, den er liebte. Er ist auf dem Flughafen fast tragikomisch, sein kühnes Hawaiihemd ist die einzige Farbe in dem ansonsten grau getönten Rahmen. Er hat keine Ahnung, wie albern er aussieht, wie chaotisch die Dinge werden oder wie sehr er seine Mitarbeiter ärgern wird. Er ist einfach froh, seine 'Chill-Pille' zu genießen.

Ryan 2.0 gegen Kevin

Ryans Abstieg von gutmütiger Temperatur zu schmuddeligem, prätentiösem Grifter war einer von Die Büros befriedigendste Zeichenbögen. Es ist nicht so, dass er jemals teuflisch war - er war nur tief und unerbittlich selbstgefällig. Selbst in den Tiefen seiner Tiefpunkte, von einem schlechten Bleichjob in einer Kegelbahn bis hin zur Arbeit seiner Mutter, verlor er nie den Überblick über sein eigenes unverdientes Gefühl der Überlegenheit. Das Publikum liebte es, Ryan zu hassen, weil die Welt in jeder Inkarnation, die er anprobierte, so voll von Ryans ist: Hipster-Fotograf, der faulste Startup-Mastermind der Welt, und sogar der Vater, der sein Baby auf einen Fremden fallen lässt, um einer endlos zusammenhangslosen Beziehung zu folgen.



Diese gelöschte Szene ist insofern faszinierend, als sie dem Betrachter einen Einblick gibt, wie Ryan es rationalisiert, Ryan zu sein. Wie er Kevin erklärt, tut jemand anderes alles Schlechte, was er jemals begangen hat, und dieser Typ ist immer und für immer der 'alte Ryan'. Er ist jetzt Ryan 2.0! Er muss das Gewicht der Missetaten eines anderen Mannes tragen! Warum sollte er bestraft werden, wenn die Sünden dieses anderen Mannes bereits jeden Tag auf ihn drücken? Es ist absolut widerlich und macht total Sinn. Dies zeigt nicht nur, wie böse er ist, es macht Kevins ultimative Rache an ihm umso süßer.

Jim und Michael machen ein Brainstorming für den Werbespot

Die Beziehung zwischen Jim und Michael nahm viele Formen an. Manchmal, als Jim seinem unbeholfenen Chef seine Gefühle für Pam anvertraute, war es eine echte Freundschaft. Oft wurde es zu einem Spiel, in dem Jim sah, mit wie viel er unter der Nase des Mannes davonkommen konnte, der angeblich sein Vorgesetzter war. Hin und wieder wurde es offen kontrovers. Aber es hörte nie auf, von dem Moment an, als sie vorgestellt wurden, bis zu dem Tag, an dem Michael nach Colorado ging, eine Rolle zu spielen. Die beiden Männer haben sich vielleicht nicht immer verstanden, aber sie haben sich zu besseren, klügeren und freundlicheren Menschen gemacht.

Diese gelöschte Szene ist ein großartiges Beispiel für die grundsätzliche Freundlichkeit, die immer die Grundlage für die Kameradschaft von Jim und Michael war. Ja, Jim zieht einen schnellen auf Michael und gipfelt in Michaels Übergabe seines eigenen Büros. Sicher, Michael sieht im Gegensatz zu Jims wissendem Scherzcharme albern aus. Aber Jim hilft seinem Freund wirklich dabei, in den richtigen Kopfraum zu gelangen, und am Ende der Episode wird er eine spezielle Vorführung des 'Director's Cut' von Michael Scott im Poor Richard's Pub arrangiert haben. Wenn Michael einen 'Anzug' zum Ausspielen braucht, greift Jim ein - und Michael gibt ihm, wenn auch nicht wissentlich, einen kreativen Einstieg in seinen Arbeitstag. Wenn das keine Synergie am Arbeitsplatz ist, was ist das dann?



Creeds musikalische Vergangenheit

Vielleicht Die Büros Der größte Trick war das Casting von Creed Bratton als ... Glaubensbekenntnis Bratton. Der Rockstar der 1960er Jahre hat vielleicht eine bizarre, alternative Universumsinterpretation von sich selbst gespielt, aber Brattons Performance ist nie ganz von der Wahrheit seiner Herkunft abgewichen. Er war durch und durch ein Blumenkind, von den Mungobohnen, die er auf einem feuchten Papiertuch in seiner Schreibtischschublade spross, bis zu seinem gefälschten Ausweisautomaten. Sicher, er vergaß manchmal, seinen Job zu machen, aber er fand einen Weg (oder eine Person), um ihn zu versichern. Und schlug es nicht, wie er häufig anspielte, die internationale Landstreicherei, die zuvor sein Leben bestimmt hatte?

In einer gelöschten Szene verhielt sich Creed jedoch wie nie zuvor: kompetent. Wir können den Mann beobachten, der einmal mit Leuten wie auf Tour war Janis Joplin und die Doors rocken auf einem Partyboot in Pennsylvania und spielen E-Gitarre, als wäre er dazu geboren. Wäre dies enthalten gewesen, wäre dies die einzige Anerkennung der metatextuellen Geschichte des Schauspielers / Charakters vor dem Finale gewesen, in dem er schließlich ein akustisches Lied spielt. Obwohl die Verspätung dieser Enthüllung an und für sich schon komisch ist, macht es viel Spaß zu sehen, wie sich die Dunder Mifflinites so früh in der Serie über die Fähigkeiten ihres mysteriösen Kollegen aufregen. Er kann bei einem Telefonanruf möglicherweise nicht länger als 90 Sekunden durchhalten, aber er kann so spielen, als hätte er Woodstock nie verlassen.

Michael kauft einen tragbaren Defibrillator

Michael kauft einen Defibrillator - Gelöschte Szene

Michael kauft einen Defibrillator - Gelöschte Szene

Geschrieben von Die Office Memes am Freitag, den 8. Dezember 2017

Das falsche Feuer, das zu Stanleys Herzinfarkt führte, ist zum Zeug geworden Büro Legende. Es war natürlich eine großartige Szene für sich, von der barocken Eskalation von Dwights Zigarette in einem Mülleimer bis zu dem Moment, als Angelas Katze von der Decke fällt. Aber soziale Medien haben dem Clip neues Leben eingehaucht und sind überall von Tumblr bis Twitter verbreitet. Der Zusammenbruch von Stanley ist nur die Kirsche auf einem seltsamen und rauchgefüllten Comedy-Eisbecher.

Diese gelöschte Szene hätte ihm jedoch ein lustiges Postskriptum und einen großartigen Michael vs. Toby-Moment aller Zeiten beschert. Das Büro wurde vor allem auf der inhärenten Spannung der 'Cringe Comedy' aufgebaut, und diese Szene verkörpert dies - und fügt sogar einen Schuss Horror hinzu. Sie sind sich ziemlich sicher, dass Michael niemanden töten wird, aber dies ist eine Show, bei der Sie nicht absolut sein können sicher das wird nicht passieren. Immerhin hatte jemand schon einen Herzinfarkt und da war In dieser Episode dreht sich alles darum, wie Michael Meredith mit seinem Auto schlägt.

Als Michael sich auf den Weg zum Nebengebäude macht und seinen größten Feind um einen Handschlag bittet, sind Sie fast davon überzeugt, dass Michael möglicherweise einen zweiten Mitarbeiter ins Krankenhaus schickt. Die Spannung bricht, Michael ist wütend, Toby ist wieder einmal niedergeschlagen. Aber für einen Moment hängt das Publikum perfekt zwischen Horror und Heiterkeit.

Phyllis gesteht einen Treffer und rennt

Das Büro - Gelöschte Szene 'Phyllis gesteht zu schlagen und zu rennen'

Das Büro - Gelöschte Szene 'Phyllis gesteht zu schlagen und zu rennen'

Geschrieben von Scrantonicity 'The Office' Memes und mehr am Freitag, 1. Dezember 2017

Wer hätte sich vorstellen können, dass Phyllis mit ihrer Liebe zu knalligen Verjüngungskursen, charmantem Kunsthandwerk und überwältigendem Parfüm so bizarr geworden wäre? Ihre Ehe ging von einer schönen Facette des Büroparks zu der dreistesten (und glücklichsten!) Sexuellen Beziehung in der Show über. Sie rächte sich blutig an Angela für Verbrechen, die im Namen der Parteiplanung begangen wurden. Und hey, erinnerst du dich an die Zeit, als sie offenbarte, dass sie ein Kind zur Adoption aufgegeben hatte und sich fragte, ob Erin genau dieses Baby sein könnte?

Phyllis 'Tiefen waren seltsam, lustig und oft sehr liebenswert. Ich meine, okay, du fühlst dich schlecht für Pam und Jim, während sie darauf warten, dass Phyllis und Bob im Badezimmer fertig sind, aber bist du nicht auch ein bisschen glücklich für die beiden Lovebirds? In einer gelöschten Szene ändern sich die Dinge für die Krankhaften. Phyllis gesteht direkt Totschlag, mit dem sie und Bob nur knapp davongekommen sind - ein Verbrechen, von dem sie sich nicht einmal überzeugen kann, es zu entlassen. Es ist Humor, so schwarz, dass er undurchdringlich ist, und es macht Sinn, dass er geschnitten wurde, wenn man bedenkt, wie verdammt ein Detail es enthüllt. Aber als gelöschte Szene, die in den Quasi-Kanon der Show eingegossen ist, ist es wirklich schrecklich lustig.

David Caruso

Andys Highschool-Freundin

Bevor Andy 'Baby Wawa' war, bevor er in Erin verliebt war, bevor er Chef war, war er ein fummeliger Verkäufer mit nichts als einem Cornell-Abschluss in seinem Namen. Zu den frühesten Treffern, die er erleiden würde, gehörte der Moment, in dem er erkannte, dass die junge Frau, die er gesehen hatte, tatsächlich eine minderjährige Highschoolerin war. Er und Jim wandern benommen durch die Schule, nachdem sie sie gesehen haben. Andy ist ungläubig und zunehmend verletzt. Wie konnte sie ihm das antun? Wie konnte er so blind gewesen sein? Schließlich tröstet ihn Jim mit dem beruhigenden Balsam von Acapella. Nur ein Lied konnte das wilde Tier beruhigen.

In einer gelöschten Szene jedoch Das Büro viel mehr Komödie aus der Situation abgeleitet. Andy konfrontiert seine Freundin karikaturistisch, Jim versucht Andy davon abzuhalten, sich selbst zu belasten, und es wird immer deutlicher, wie gründlich Andys Geliebte und ihre Freunde ihn für den Zugang zur Erwachsenenwelt benutzten. Jim, der es nicht schafft, einen Highschooler zu beeindrucken, ist ein exquisiter Detao - nicht einmal er kann diese Katastrophe einer Situation alles andere als peinlich machen. Durch das Schneiden dieser Szenen konzentrierte sich die Handlung mehr auf Andys Versagen, sich in Scranton niederzulassen, aber es beraubte das Publikum, dass Jim versehentlich einen Toten beleidigt hatte.

Michael im Koiteich

Koi Pond Überwachungskamera

Koi Pond Überwachungskamera

Geschrieben von Scrantonicity 'The Office' Memes und mehr am Samstag, den 16. Dezember 2017

Komödie hängt so sehr davon ab, was nicht gesehen wird wie was ist. Es macht also Sinn, dass wir nicht viel von Michael im Titel 'Koi Pond' dieser Episode der sechsten Staffel sehen können, besonders wenn ein Großteil der Geschichte genau davon abhängt Wie er fiel hinein. Aber eine gelöschte Szene, die aus den Überwachungskameras des Sturzes und seiner Folgen besteht, enthüllt die ganze Angelegenheit als Schaufenster von Comedy-Größe. Carell kann seine Slapstick-Chops in einem Ausmaß zeigen, das in der Show selten zu sehen ist, und schafft es irgendwie, das Ereignis in eine Opern-Odyssee zu ziehen. Er unterschätzt immer wieder, wie weit der Rand des Teiches ist. Er rutscht aus. Er stolpert. Die Fische sind verwirrt und, wie wir später in der Folge erfahren, dabei, von Michaels Fallstricken getötet zu werden. Und währenddessen schwenkt die Überwachungskamera ruhig hin und her. Es ist einfach etwas völlig Absurdes an der ungehinderten Bewegung, im Gegensatz zu dem Ballett des Trottels, das es sieht. Es ist Das Büro Stöbern Sie in den Klassikern und erinnern Sie uns alle daran, wie gut physische Komödie sein kann - und wie gut Carell darin ist.

Jim errät Dwights Passwort

Gelöschte Szene aus Staffel 1 hat einige wichtige Vorboten von DunderMifflin

Die Rivalität zwischen Jim und Dwight war eine Säule von Das Büro Vom Anfang bis zum Ende. Future Dwight, Megadesk und Dwights geheimes CIA-Eis-Social sind herausragende Merkmale der Serie, und sie sind nur eine Handvoll klassischer Momente zwischen den beiden. Was ihre Spannung so besonders machte, war die Tatsache, dass Dwight immer wieder glaubte, der überlegene Mann zu sein, trotz der vielen, vielen Male, in denen Jim ihn auf die Palme nahm. Er selbst ist die wahre Autorität im Büro, ein Alpha-Mann, möglicherweise ein Genie, und so perfekt darin, er selbst zu sein, dass seine Second Life-Persönlichkeit auch ein Papierverkäufer aus Pennsylvania war, der eine kleine Rübenfarm besaß und betrieb .

Es ist dieses eiserne Ego, das diese gelöschte Szene so besonders macht. Dwights Passwort lautet 'Frodo', weil es natürlich so ist, und dann ändert er es in 'Gollum', weil er es natürlich tut. Eine kleinere Show hätte Jim vielleicht zu einem Tyrann und Dwight zu dem umtrampelten Patsy gemacht, aber die Besetzung und Crew von Das Büro wusste, dass Dwight sich niemals auf eine so kriechende Karikatur reduzieren lassen würde. Er ist der Stellvertreter des freiwilligen Sheriffs, und bei Gott wird sein Internet nicht auf den laxen Sicherheitszustand reduziert, den man von jemandem wie Jim erwarten kann (höhnisch einfügen). Das Publikum hat Wurzeln für beide, weil niemand wirklich verletzt wird - Dwight und Jim brauchen einander, um ihre Tage bei Dunder Mifflin zu überstehen.

Dwights Tatortdilemma

In dieser Szene steht Dwight vor dem größten Dilemma seines Lebens: Wenn die Autorität gefährdet ist, wem sollte er gehorchen? Einerseits glaubt Dwight, der größte aller Führer zu sein, was sich am dramatischsten in der Zeit zeigt, als er Manager war. Er wurde so etwas wie ein Diktator, gab sowjetische Porträts von sich für den Konferenzraum in Auftrag und malte sein Büro so schwarz wie möglich, um die Angestellten einzuschüchtern, die er natürlich immer nur als 'Untergebene' bezeichnet. Und doch ist Dwight genauso definiert durch seine Unterwürfigkeit. Er verliert nie die Chance, Michael und allen, die die Führungsrolle nach ihm übernehmen, den Sykophanten zu spielen, auch wenn dies auf Kosten seiner Würde geht. Für Dwight gibt es keine Würde ohne Hierarchie.

Was sollte er also tun, wenn er vor einem Tatort steht, den er stören muss? Im Wesentlichen wird er zu einem Roboter, der einem Paradoxon gegenübersteht. Wir haben Dwight oft auf Lächerlichkeit reduziert gesehen, aber selten haben wir gesehen, dass er selbst eine Rolle dabei gespielt hat, über das hinaus, was irgendjemand hätte planen können.

Besuch bei Meredith im Krankenhaus

Besuch bei Meredith im Krankenhaus - Das Büro

Jeder macht Fehler. Das Büro ist jetzt in Betrieb.

Geschrieben von Comedy Central am Sonntag, 3. März 2019

Staffel 4 begann stark und nicht nur, weil Jim und Pam sich endlich entschlossen hatten, auf ihre Gefühle zu reagieren. Nein, diese langjährige Handlung spielte die zweite Geige zum echten Star des Saisonauftakts: in dem Moment, als Michael Meredith mit seinem Auto traf. Alles, was von diesem Moment kam, befand sich an dieser Grenze zwischen schrecklich und hysterisch Das Büro bis zu einem bösen Punkt geschärft, wurde das Zeug der TV-Legende. Wirklich, wird irgendetwas jemals Michael Scotts Dunder Mifflin Scranton Meredith Palmer-Denkmal übertreffen? Promi-Tollwutbewusstsein Pro-Am Fun Run Race for the Cure?

Die gelöschte Szene, in der jeder Meredith im Krankenhaus besucht, kommt so nah wie möglich. Es ist eine Symphonie der Unbeholfenheit, eine perfekte Mischung dieser Charaktere in ihrer lebendigsten Form. Angelas Knappheit und Kevins stumpfer Narzissmus werden von Michael kaum in Schach gehalten, der natürlich Überstunden macht, um alle davon zu überzeugen, dass er hier keine Schuld hat. Creed schnappt sich ein paar Pillen. Andy macht es komisch und verdoppelt sich dann. Es ist Das Büro Eingekapselt, eine Destillation von allem, was diese Charaktere so seltsam, liebenswert und letztendlich unvergesslich gemacht hat. Sie haben vielleicht kein Geld für Tollwut gesammelt, aber sie haben einen Platz in unseren Herzen gefestigt.