Chewbaccas gesamte Hintergrundgeschichte erklärt

Antonin Thuillier / Getty Images Durch Hana Michels/.12. März 2020 12:06 Uhr EDT/.Aktualisiert: 7. April 2020, 12:35 Uhr EDT

Jeder weiß, wer Chewbacca ist: Der liebenswerte, aber furchterregende Wookiee aus das Krieg der Sterne Franchise. Aber wie viel wissen wir eigentlich über unsere geliebte Chewbacca? Viele Gelegenheitsfans würden sagen: 'Nicht viel.' Mit der möglichen Ausnahme von Solo: Eine Star Wars-Geschichte Ab 2018 scheint Chewbacca in den meisten Ländern eine Nebenfigur zu sein Krieg der Sterne Filme. Ein Rätsel. Ein Geheimnis, in Haare gehüllt.

Wer ist dieser Typ (und er ist ein Typ, der manchmal schwer zu sagen ist)? Hat er ein Leben außerhalb des Kanonischen? Krieg der Sterne Medien? Warum bleibt er bei Han Solo, egal was passiert? Warum unterscheidet sich seine Waffe von fast allen anderen? Warum spricht er in etwas, das nach Gurgeln klingt, wenn er verschiedene Sprachen klar versteht? Ist Chewbacca sein tatsächlicher Vorname? Wir haben tief eingetaucht Krieg der Sterne Überlieferung, um herauszufinden, was diesen Kerl (wieder definitiv einen Kerl) zum Ticken bringt.



Chewbacca ist wie super alt (plus andere Wookiee-Fakten!)

Loic Venance / Getty Images

Wookiees stammen vom Planeten Kashyyyk (wir mussten noch einmal überprüfen, ob wir genug ys in Kashyyyk aufgenommen haben). Der dicke, berühmte Pelzmantel eines Wookiee ist dafür bekannt, dass er Wasser abweist, was gut ist, da Kashyyyk einige sumpfige Stellen hat (einige seiner Flüsse sind jedoch ausgetrocknet). Die Art hat Frauen und Männer - und obwohl jeder Wookiee bedeckt ist Pelz, Nur die Männchen wachsen Bärte. Es ist alles relativ, vermuten wir. Wookiees können eine Vielzahl von Sprachen verstehen, aber sie können nur physisch in Shyriiwook kommunizieren. Hier erhalten wir den majestätischen Wookiee-Sound, den wir alle kennen und lieben (Chewbacca ist übrigens nicht sein richtiger Name, es ist nur einfacher für Menschen auszusprechen, als es in Shyriiwook wäre.) Darüber hinaus leben Wookiees eine lächerlich lange Zeit. Wie lange verrückt. In den 2018er JahrenSolo: Eine Star Wars-Geschichte, ein Prequel zur HauptlinieKrieg der SterneSaga, Chewbacca soll 190 Jahre alt sein. In den späteren Filmen würde er in seinen 230ern sein. Hier ist eine weitere lustige Tatsache: Wookiees behalten ihre Größe bei, indem sie bis zu 6000 Kalorien pro Tag essen, eine Tatsache, die später in diesem Artikel nützlich sein kann.

Chewbacca ist ein schrecklicher Vater

Die 1978 Star Wars Holiday Special mag kanonisch sein oder auch nicht, aber dieses berüchtigte Wahrzeichen in der Fernsehgeschichte markiert den Ort, an dem wir Chewbaccas Familie zum ersten Mal getroffen haben. Chewies Familie wird in mehreren Büchern vorgestellt, aber in keinem der Filme. Obwohl Chewbaccas Frau 2018 einen Cameo-Auftritt zu haben schien Solo: Eine Star Wars-Geschichte, Regisseur Ron Howard schnell klargestellt, dass dies nicht der Fall ist.

Da Chewie seine Familie anderswo kaum anerkennt, konzentrieren wir uns auf die Urlaubsspecial. Chewbaccas Frau Mallatobuck, Vater Attichitcuk und Sohn Lumpawaroo (die beiden letzteren heißen im Special Itchy und Lumpy) verbringen die Show damit, gespannt darauf zu warten, dass Chewie und Han zum Lebenstag nach Hause kommen. Vor der Wiedervereinigung mit Chewie wird die Familie von Sturmtruppen angegriffen, die nach ihm suchen. Klumpige Kämpfe, um die Soldaten wegzulocken, mit allen bis auf einen. Als Han und Chewie endlich nach Hause kommen, muss Lumpy zusehen, wie Han den letzten verbliebenen Sturmtruppler direkt vor seinen Augen tötet. Wenn diese Holiday Special-Handlung verworren klingt, dann nur, weil sie verworren ist. Die Tatsache bleibt jedoch bestehen: Chewie hat eine Familie und erwähnt sie fast nie. Er verlässt seine Frau und seinen Sohn jahrelang, um sich mit einem fremden Menschen zu treffen, und bringt diesen Mann dann in den Ferien nach Hause. Außerdem machen seine Heldentaten seine Familie zum Ziel des Imperiums! Solide Elternschaft.



Chewbacca sollte Han Solo essen

Ken Ishii / Getty Images

Aus diesem Grund haben wir Ihnen von Wookiees 'hoher Kalorienaufnahme erzählt. Diese Geschichte wurde in mehreren Büchern erwähnt, aber wir haben eine nette Bestätigung dieser potenziellen Grobheit aus den 2018er Jahren erhalten Solo: Eine Star Wars-Geschichte. Als Lt. Bolandin Han Solo gefangen nimmt, wirft er ihn in eine Grube, um ihn an 'The Beast' zu verfüttern ... der sich natürlich als Chewbacca herausstellt. Das ist richtig, Han Solo war Chewbaccas Frühstück, und er verfolgt die meiste Zeit seines Lebens diese nicht gegessene Mahlzeit. Wenn Han mit einem wütenden, hungrigen Wookiee konfrontiert wird, kann er sich nur retten, indem er Shyyriiwook, Chewies Muttersprache, spricht. Han überzeugt Chewbacca, dass sie zusammen fliehen können. Chewies Mitgefühl überwindet seinen intensiven Hunger und er geht das immense Risiko ein, Han zu vertrauen. Dieses Risiko zahlt sich natürlich aus. Wir hoffen, Han hat ein schönes 'Ich bin froh, dass ich dich nicht gegessen habe!' Karte an ihrem Freundjubiläum.

Chewie nimmt die Lebensschulden sehr ernst

T.j. Kirkpatrick / Getty Images

Mehrere Arten in der Krieg der Sterne Universum glauben an das Konzept einer Lebensschuld. Aus diesem Grund spekulieren viele, dass ein Wookiee wie Chewbacca ein Leben lang bei Han Solo, a.k.a. seinem Frühstück, blieb und seins oft ignoriertebesitzenFamilie, um dies zu tun. Wir können das nicht genug betonen: Dude verlässt einfach die ganze Zeit seine Familie. Chewies Lebensschuld wird auch in der nicht-kanonischen Legends-Reihe dargelegt - im Grunde genommen im alten erweiterten Universum von Krieg der SterneGeschichten, Chewbacca schuldet Han seine Freiheit und damit seine Zeit und Loyalität. Er widmet sich mehr seinem würzigen Kumpel als seiner Frau und seinem Kind.

Gemäß Folge 1: Die Phantombedrohung ab 1999 ein anderer Krieg der Sterne Spezies, die an das Konzept einer Lebensschuld glauben, sind die Gungans, und wir werden kein weiteres Wort darüber sagen, weil wir alle in unserem Leben mehr als genug Jar Jar-Witze gehört haben.



Chewbacca hat den Krieg sein ganzes Leben lang gekannt

Der lebenslange Streit, den Chewbacca erlebt hat, dient vielleicht als Rechtfertigung für kaum jemals seine Familie anzuerkennen - Okay, wir haben es genug betont. Wie viele Charaktere in der Krieg der Sterne Im Universum hat Chewbacca während seiner gesamten Existenz galaktische Konflikte gekannt und gesehen und nur kurze Friedensperioden zwischen einigen Filmen genossen. Obwohl er einen Teil dieser galaktischen, spannungsgeladenen Zeit als Schmuggler und vermutlich als Kind verbrachte, war Chewbacca während der Schlacht von Kashyyyk, der Klonkriege, des galaktischen Bürgerkriegs, des Widerstandskrieges der Ersten Ordnung und des Anderen vorne und im Zentrum Einer, der mit den Sternen, der Kampf mit der Mutter usw. Er wurde ebenfalls eingesperrt und war Zeuge der Versklavung seines Volkes. Außerdem lebt er, wie wir bereits erklärt haben, mit dem Wissen, dass er fast seinen engsten Freund gegessen hat. Grundsätzlich benötigt Chewbacca - wie Tausende anderer Science-Fiction- und Fantasy-Charaktere - dringend eine Traumatherapie.

Chewie ist in der nicht-kanonischen Legends-Serie tot

'Legenden' bezieht sich auf jeden Beamten Krieg der Sterne Buch oder Hintergrundgeschichte, die vor 2014 veröffentlicht oder veröffentlicht wurden - abgesehen von den kanonischen Filmen natürlich. Warum ist das wichtig zu wissen? Weil Chewbacca dies in einem der Legendenbücher, speziell 1999 Der neue Jedi-Orden: Vector Prime. Die Geschichte ist im Wesentlichen folgende: Auf einer Schifffahrtsmission nach Sernpidal entdecken Chewbacca und Han, dass ein Mond kurz vor dem Absturz auf den Planeten steht. Dies bedeutet, dass Han und Chewie jeden einzelnen Bürger von Sernpidal evakuieren müssen, bevor eine Katastrophe eintritt. Es gelingt ihnen, Tausende von Leben zu retten, aber Chewbacca wird von diesem Mond niedergeschlagen, während er das Leben von Hans Sohn Anakin Solo rettet. (Wir wissen, wie seltsam das klingt - viele Dinge sind in der Legends-Serie anders.) Han, Chewies Familie und andere akzeptieren Chewbaccas Tod durch Mond mit großer Schwierigkeit und Ehre. Han fällt es besonders schwer, seinem Sohn Chewies Tod zu vergeben, aber sie versöhnen sich. Es ist schließlich nicht seine Schuld. Nachfolgende Legendenbücher gehen detailliert auf Chewbaccas Beerdigung, Gedenkbaum und Legende ein.

Er ist ein Experte in Dejarik, aber er hasst es zu verlieren

Dejarik ist ein holographisches strategiebasiertes Spiel, das manchmal als Holochess bezeichnet wird. Das meiste, was wir über Dejarik wissen, stammt aus Büchern, aber in mehreren Filmen sehen wir, wie schlecht Chewbacca mit Rückschlägen und Verlusten von Dejarik umgeht. Das Spiel erscheint erstmals in den 1977er Jahren Eine neue Hoffnung. Hier bekommen wir C-3PO's line' Ich schlage eine neue Strategie vor, R2, lass den Wookiee gewinnen. ' Han scherzt sogar, dass Chewie den Leuten die Arme herausziehen wird, wenn er verliert (er natürlich nicht. Außerdem sind wir uns nicht sicher, ob diese Dinge auf R2-D2 als 'Waffen' bezeichnet werden können.) Chewbacca weigert sich einfach, dieses Spiel zu verlieren . Er wird 2018 weder gegen R2-D2 noch gegen Tobias Beckett verlieren Solo: Eine Star Wars-Geschichte. Er jammert und schlägt mit der Faust auf den Tisch. So unsportlich! Chewie ist besonders über Beckett so verärgert, dass er sich nicht daran erinnert, dass er keine holografischen Stücke vom Brett fegen kann. In den 2019er Jahren Der Aufstieg von SkywalkerChewbacca kann es nicht ertragen, beschuldigt zu werden, betrogen zu haben, auch nicht als Scherz.



Chewbacca schuf sein Markenzeichen Bowcaster

Josep Lago / Getty Images

Erinnerst du dich an Chewbaccas Waffe? Eine Armbrust, die schießt Laser? Wir können sehen, warum die meisten Krieg der Sterne Die Ware konzentriert sich auf Lichtschwerter, aber wow, wir wünschten, wir hätten diese als Kinder gehabt. (Bowcaster gibt es in Nerf-Form, was wir gerne gewusst hätten, bevor wir Leuchtstäbe auf normale Armbrüste montiert und versehentlich den Pausenraum im Büro abgerissen haben.) Jeder Bowcaster wird von seinem Wookiee-Besitzer handgefertigt. Als solche neigen sie dazu, in ihrer Konstruktion zu variieren, obwohl sie immer eine Art Armbrust zu sein scheinen. Chewie stellte seine zusammen, indem er frühere Designs verbesserte, indem er Elemente von Stormtrooper-Waffen verwendete, um eine effizientere Version der traditionellen Wookiee-Waffe zu erstellen. Seine aktuelle Waffe ist nicht die erste Bowcaster-Chewbacca, die jemals hergestellt wurde, aber sie ist sicherlich die beste. Historisch gesehen wurde angenommen, dass nur Wookiees die Kraft hatten, einen Bowcaster richtig zu bedienen, aber wie wir gesehen habenDas Erwachen der MachtHan hatte das Vergnügen, es im Kampf einzusetzen. Wir sind eifersüchtig.

Er ist ein erfahrener Ingenieur im Allgemeinen

Wir wissen, dass Chewbacca ein solider Navigator, Pilot und Copilot ist. Aber er ist viel viel mehr als das - es scheint, dass er auch ein Allround-Maschinenbauingenieur ist. In der Zeitleiste der Legenden begann Chewbacca bereits als Kind mit der Reparatur von Fahrzeugen und baute sogar einen Sender aus zufälligen Teilen eines zerstörten Transportschiffs in Die Klonkriege. Er scheint zumindest flüchtige Kenntnisse über die meisten Maschinen zu haben, die wir auf dem Bildschirm sehen. In den 1980er Jahren Das Imperium schlägt zurückEr repariert C-3PO mit scheinbarer Leichtigkeit und moduliert die Bedienelemente in der Nähe seines Halses, bis die Signaturstimme des Droiden zurückkehrt. Wir haben gesehen, wie er auch auf Schiffen gearbeitet hat. Und vergessen wir nicht, dass er auch seinen Bowcaster kreiert und perfektioniert hat.



Chewbacca kämpfte mit einem Albino Wookie um die Hand seiner Frau in der Ehe

Diese Geschichte ist nicht kanonisch, aber es macht Spaß, also nehmen wir sie trotzdem auf: In einer Reihe von Comics kämpft Chewie gegen einen Albino Wookiee namens Tojjevvuk, der absolut wie ein Yeti aussieht. Wie auch immer, da Chewbacca und Tojjevvuk beide in Chewies zukünftigen Ehepartner Mallatobuck verliebt sind, treten sie wegen ihrer Zuneigung in ein Duell. Tojjevvuk benutzt schließlich seine Krallen, was in der Wookiee-Kultur anscheinend ein großes Tabu ist. Chewie weigert sich, seinem Beispiel zu folgen und mit seinen eigenen Krallen zu schummeln. Stattdessen setzt er seine fachmännischen Navigationsfähigkeiten ein und schwenkt durch Bäume im Wald seiner Heimatstadt Kashyyyk, um Tojjevvuk zu überfallen und anzugreifen, der den Kampf verliert. Mallatobuck war anscheinend begeistert: Sie heiratete Chewbacca und hatte ein Kind mit ihm, wonach sie sich wahrscheinlich noch fünf Mal in ihrem superlangen Wookiee-Leben sahen. Vielen Dank, Han.