Movie Bloopers werden wir nie satt sehen

Durch Brian Boone/.5. September 2017, 11:21 Uhr EDT/.Aktualisiert: 16. Februar 2018, 10:22 Uhr EDT

Es macht zweifellos Spaß zu sehen, wie Schauspieler ihre Zeilen durcheinander bringen, ihre Markierungen verfehlen, eine Requisite fallen lassen oder andere Fehler machen. Wie auch immer Sie sie nennen möchten - Pannen, Knebelrollen, Outtakes, Flubs, Filmfehler - diese unbrauchbaren Teile eines Films sind oft ein Knaller. Diese klassischen Filmpatzer aller Zeiten sind genauso unterhaltsam wie die Filme, aus denen sie stammen - in einigen Fällen sind sie sogar noch besser - und sie haben uns jahrelang auf Trab gehalten.https: //youtu.be/ DJ-gMKLrhWg? List = PLOzaghBOlEsflK3SaPcfFGDWhadWyBeVF

Krieg der Sterne

Wahrscheinlich, weil es Teil der Mythologie eines der erfolgreichsten und beliebtesten Filme aller Zeiten ist, während der Sturmtruppler seinen Kopf währenddessen an einen Türrahmen knallteKrieg der Sterne ist einer der bekanntesten Filmpatzer aller Zeiten - und er wird nie alt. Es ist eine seltene und willkommene physische Komödie in der ansonsten dramatischen und ernsten Weltraumoper. Während Sturmtruppen ständig erschossen, in die Luft gesprengt oder von Dingen geworfen werden, hilft dieses kleine Missgeschick wirklich dabei, die Idee nach Hause zu bringen, dass diese schwarz-weiß gekleideten Fußsoldaten die imperialen Keystone Cops des Weltraums sind.



Erzähler reden

Jäger des verlorenen Schatzes

Hier ist ein weiterer Fehler, der es in den endgültigen Schnitt eines Lieblingsfilms aller Zeiten geschafft hat - und es ist ein grober Fehler, also können wir natürlich nicht wegsehen. Kurz vor diesem wunderbaren Moment in Jäger des verlorenen Schatzes Wenn sich die Arche öffnet, hält die Kamera das bald zu zerstörende Gesicht des französischen Archäologen Rene Belloq (Paul Freeman) fest. Es ist eine so extreme Nahaufnahme, dass die Kamera eine Fliege auf Freemans Gesicht fängt, was natürlich nicht geplant war. Ebenfalls nicht geplant: Die Fliege scheint in Freemans Mund zu schlendern. In einem Interview mit der Fanseite der Indy ErfahrungFreeman sagte, er habe die Fliege auf seinem Gesicht gespürt, aber nicht gedacht, dass es jemandem auffallen würde. Er behauptete auch, dass die Fliege nie wirklich in seinen Mund ging, sondern dass ein Redakteur mit Frames herumspielte, damit es so aussah, wie es war.

Smokey und der Bandit II

Mehr als 35 Jahre nach der Veröffentlichung von Smokey und der Bandit II, Viele Komödien und Action-Komödien werden immer noch eine Blooper-Rolle über den Abspann laufen lassen. Dies ist nicht der erste Film, der nach dem letzten Akt einen Slapstick-Stinger steckt - tatsächlich BanditDie Stars Burt Reynolds und Sally Field waren 1978 Teil von zwei Jahren zuvor Hooper- Aber es ist eine Tradition, die ernsthaft mit Reynolds 'zweitem Ausflug als unglaublich cooler Trans Am-Fahrer begann, der sich seinen Weg durch eine Verfolgungsjagd im Gelände bahnte. Reynolds und seine Freunde hatten eindeutig eine großartige Zeit, an dem Film zu arbeiten. Leider ist in den letzten Jahren eine Credits-Blooper-Rolle zu einer geworden ziemlich zuverlässiger Indikator dass der Film selbst nicht so lustig ist.

Allein zu Hause

Im wirklichen Leben ist es nicht sehr lustig, einem Kind beim Ausrutschen und Stürzen zuzusehen, es sei denn, Sie sind eine Art Monster. Aber wenn Macaulay Culkin von Anfang an auf Eis und Schnee rutscht Allein zu Hause Film, es ist geradezu komisch. Liegt es daran, dass es nur der kleinste Rückschlag für seinen Charakter Kevin McAllister ist, der die Wet Bandits besiegt? Vielleicht liegt es einfach daran, dass Pratfalls der große Ausgleich sind, lustig, egal wer hinfällt - Erwachsener oder Kind, Filmstar oder normale Person.



Norden durch Nordwesten

Norden durch Nordwesten ist einer der besten Filme von Alfred Hitchcock, der etwas sagt. Es ist voller Momente der Spannung und des Nervenkitzels, beispielsweise wenn Eva Marie Saint in einer überfüllten Cafeteria Cary Grants mit einer Waffe bedroht. Ein Teil dieser Spannung wird jedoch durch das Verhalten eines zusätzlichen Kindes erheblich unterboten. Die Zuschauer können sicher sein, dass Saint diese Waffe abfeuern wird - und dass es einen lauten Knall auslösen wird -, weil sich direkt hinter den Schauspielern ein kleines Kind befindet, das seine Ohren volle fünf Sekunden zu früh verstopft.

Zurück in die Zukunft

In dieser 50er-Jahre-Szene aus der klassischen Zeitreise-Komödie nimmt Marty McFly (Michael J. Fox) einen Schluck aus einer Flasche Alkohol. Fox sollte reagieren, als wäre es ein starker Trottel - und einige Zurück in die Zukunft Mitarbeiter beschlossen, ihm durch Putten zu helfenecht Alkohol in den Behälter. Fox musste überhaupt nicht handeln, als er einen Schluck hochprozentigen Alkohols schluckte. Seine Reaktion - eine herrliche Spucke - ist eine echte Überraschung.

Die Schrecklichen

Die Schrecklichen ist ein schrulliger, lustiger Horrorfilm, der von Peter Jackson in den Tagen vor seinem Wechsel zu riesigen Epen wie gedreht wurde DasHerr der Ringe und King Kong. Es geht um einen Mann, der die Fähigkeit entwickelt, mit Geistern zu kommunizieren (und sie zu sehen) ... also freundet er sich mit ihnen an, lässt sie Leute 'verfolgen' und stürmt dann zum Exorzieren. Michael J. Fox spielt den Geisterjäger und spielt gegen den Typ, um das Publikum dazu zu bringen, ihn mit einer anderen Rolle als Marty McFly in Verbindung zu bringen Zurück in die Zukunft.



Es scheint, dass es selbst Fox schwer fällt, sich von diesen Filmen zu trennen. Einer seiner Geisterfreunde ist ein Wild-West-Revolverheld namens 'The Judge' - und während der Dreharbeiten bezeichnete Fox ihn versehentlich als 'Doc', wie in 'Doc Brown' von Zurück in die Zukunft.

Pfeil Oliver

Wir sind die Millers

Im Wir sind die Millers, Jason Sudeikis, Jennifer Aniston, Emma Roberts und Will Poulter spielen vier Personen, die vorgeben, im Rahmen einer Drogenschmuggeloperation eine Familie zu sein. In einer Szene schaltet Sudeikis 'Charakter ein Radio ein und TLCs 'Wasserfälle' sollen herauskommen. Stattdessen nutzten die Besetzung und die Crew diese Gelegenheit, um Aniston einen Streich zu spielen: Anstelle von 'Waterfalls', dem Titelsong aus Anistons alter Sitcom, Freunde, Explosionen aus den Lautsprechern. Besonders reizvoll sind Sudeikis nachdrückliche Handklatschen in Anistons Richtung.

Lügner Lügner

Jim Carrey ist ein begabter Improvisator, und die Regisseure lassen ihn oft einfach los und drehen Filme, während er spontan experimentiert, um zu sehen, ob er etwas Lustigeres als das Drehbuch finden kann. Im Lügner Lügner, Carrey spielt einen gut sprechenden Anwalt, dessen gewohnheitsmäßige Unzuverlässigkeit mit seinem Sohn sein Kind dazu inspiriert, sich zu wünschen, er würde aufhören zu lügen - und Carrey verflucht vorübergehend mit der Unfähigkeit, alles andere als ganz ehrlich zu sein. Das Setup ist eine seiner übertriebensten Auftritte aller Zeiten, und er hat so viele lustige, aber letztendlich unbenutzte Takes generiert, dass die Filmemacher einige davon als Over-the-Credits-Gag-Rolle mit viel Lachen für sich liefen.

Star Trek

Eines verbindet die vielen verschiedenen Star Trek Eigenschaften, von der Originalserie in den 1960er Jahren über die weltweit expandierenden Shows in den 80er und 90er Jahren bis hin zu den Big-Screen-Neustarts des 21. Jahrhunderts mit großem Budget. Ja, alle TreksErzählen Sie großartige und einfallsreiche Geschichten, die Einheit und Brüderlichkeit fördern, aber das ist nicht die Hauptzutat, die alles zusammenhält. Es ist so, dass Raumschiff-Türen, die sich automatisch öffnen sollen - weil es die Zukunft ist -, nie richtig zu funktionieren scheinen.