Der wahre Grund, warum wir nichts mehr von Larry the Cable Guy hören

Getty Images Durch Brian Boone UND Carmen Ribecca/.17. Februar 2017, 11:43 Uhr EDT/.Aktualisiert: 20. April 2020, 9:40 Uhr EDT

Vor zehn bis 15 Jahren schien Larry the Cable Guy überall zu sein. Im Rahmen der Blue Collar Comedy Tour mit Jeff Foxworthy, Ron White und Bill Engvall unterhielt er Millionen bei Stand-up-Gigs mit seiner Down-Home-Comedy und Schlagworten wie 'Git-R-Done!' und 'Es ist mir egal, wer du bist, das ist lustig, genau dort.' Er spielte in einer Reihe von Komödien mit großer Leinwand, darunter Delta Farce, Witzloser Schutz, und Larry the Cable Guy: Gesundheitsinspektorund hat 10 Alben veröffentlicht, darunter das Platin-zertifizierte Das Recht auf bloße Waffen. Er hatte sogar seine eigene Reiseberichtsshow, Nur in Amerika, und war das Thema eines Comedy Central Bratens. Aber was ist in letzter Zeit aus dem Typen geworden, der mit dem Namen Dan Whitney geboren wurde? Wenn Sie ihn vermisst haben, sind Sie nicht allein - und genau das hat er getan.

Er ging von Only in America weg

Im Jahr 2011 begann Whitney in zu spielen Nur in Amerika mit Larry the Cable Guy. In der Reality-Serie des History Channel reiste Whitney durch Amerika, besuchte interessante Orte und machte interessante Dinge, ähnlich wie ein Populist Anthony Bourdain. Zu seinen Abenteuern gehörte es, hinter die Kulissen eines Zirkus zu gehen, Mondschein zu machen, nach Gold zu graben und mit den Hells Angels zu reiten. Die Show war eine Riesenhit für die Geschichte, aber es wurde abrupt nach drei Spielzeiten abgesagt - hauptsächlich, weil es schwer zu machen ist Nur in Amerika mit Larry the Cable Guy ohne Larry the Cable Guy.



Es gab zwei Gründe, warum er kündigte. Das erste war eine Episode, in der er auf einem Musikfestival in Bethlehem, Pennsylvania, tragbare Toiletten reinigen musste. „Ich wollte es nicht tun. Ich meine, das war eines der schlimmsten Dinge auf dem Planeten “, sagte er später einem Reporter. (Während der Episode nannte er es 'wahrscheinlich eines der ekelhaftesten Dinge, die ich je in meinem Leben getan habe'.) Der andere Grund, warum er wegging, als ob er eines brauchte, war, dass er für die Show unterwegs sein musste - was ihn in Verbindung mit einer Karriere als Tour-Stand-up-Comedian für sechs Tage in der Woche von seiner Familie wegzog.

Er hat einem Mann den Arm gebrochen

TMZ

Whitney stammt aus Nebraska und ist natürlich ein Hardcore-Fan der Fußballmannschaft der University of Nebraska Cormhuskers. Kein Wunder also, dass er versucht, so viele Heimspiele wie möglich zu bestreiten. Er nahm 2016 an einem Spiel teil, und während er in einer Luxussuite zusah, forderte ein anderer Gast Whitney zu einem Armdrücken heraus. Whitney gewann ...um zu viel. Der Komiker hat es geschafft, den Kerl zu brechen Humerus- dieser lustige Knochen. Der arme Herausforderer musste sich einer Armoperation unterziehen und eine Metallplatte installieren lassen ... alles wegen eines Armdrücken-Matches mit Larry the Cable Guy.

Er wollte nie ein Megastar sein

Obwohl er seitdem ein Filmstar, Produkt-Pitchman und Standup-Comedy-Superstar geworden ist, sagt Whitney, dass keines dieser Dinge jemals sein Ziel war. Als er Anfang der 90er Jahre im Stehen anfing, sagte er, alles, was er wollte, sei, das zu tun, was ich gerne beruflich mache und damit Geld zu verdienen.



»Ich war noch nie einer von denen, bei denen Geld ist - ja, Sie wollen sich um Ihre Rechnungen kümmern ... aber ich habe mich nie wirklich vorgenommen, dieser riesige Star zu sein, weil es so selten ist«, sagte Whitney sagte während eines Interviews am Im Detail mit Graham Bensinger. »Ich meine, wenn Sie sich auf etwas einlassen - wie viele Comedians gibt es? Wie viele können Sie auf Ihre Hand zählen, die Arenen und ein Stadion ausverkaufen oder Filme machen können? Es ist eine Handvoll «, fuhr er fort.

Offensichtlich ist Whitney jetzt Mitglied dieses schwer fassbaren Clubs, obwohl er immer noch von seinem eigenen Erfolg überrascht zu sein scheint. 'Also, wenn Sie sich darauf einlassen, denken Sie bereits:' Nun, meine Chancen stehen ziemlich schlecht, ich möchte nur lustig sein ... in der Lage sein, ein Publikum zu haben, das mich besuchen will, aber wenn ich mich zurücklehnen kann Jedes Jahr kann ich 25 Comedy-Clubs haben, die mich einstellen wollen, weil sie mich mögen, und ich kann ein paar Tickets verkaufen, ich bin glücklich. ' Zum Glück ist es einfach außer Kontrolle geraten und wirklich verrückt geworden, weißt du? '

Er pausiert seinen Tourplan während der Fußballsaison

Getty Images

In dem Neid eines rotblütigen American-Football-Fans zeigte Whitney, dass er das Glück hat, seine Karriere jedes Jahr während der Fußball-Saison komplett auf Eis legen zu können. Wie wir bereits erwähnt haben, ist Whitney ein in Wolle gefärbtes Mitglied des Sea of ​​Red, was bedeutet, dass er kein Cornhuskers-Spiel verpasst, auch wenn es bedeutet, keinen Auftritt zu haben.



Sprechen mit Der Charlotte Observer Whitney sagte: „Es wird Spaß machen, um seine Backyard BBQ-Tour mit seinem Comedian-Kollegen Jeff Foxworthy zu promoten. Ich freue mich darauf. Obwohl ich Ihnen sagen muss, toure ich normalerweise nicht gerne während der Fußballsaison ... Zum ersten Mal seit 12 Jahren vermisse ich ein Heimspiel. '

Einfach ausgedrückt, verdienen Comedians auf Whitneys Niveau ihr Geld mit Theater- und Arenashows, die normalerweise am Freitag-, Samstag- und Sonntagabend stattfinden. Da Whitney bereit ist, fast drei Monate lang eine Pause einzulegen, spricht dies Bände darüber, wo er sich sowohl in seiner Karriere als auch mit seiner klaren Gleichgültigkeit gegenüber einer allgegenwärtigen Persönlichkeit des öffentlichen Lebens befindet.

Er genießt seinen Hollywood-Außenseiterstatus

Getty Images

Als ehemaliges Mitglied der Blue Collar Comedy-Tour sowie als selbsternannter 'Landkind, 'Whitney versteht seine Zielgruppe. Er bekennt sich nicht nur zu seinen Wurzeln in der Heimat, sondern verteidigt sich auch gegen vermeintliche Medienstereotypen über sogenannte 'rassistische Rednecks'.



Während eines Interviews über den Podcast von Gavin McInnes (via Die Flamme), Sagte Whitney, 'Sie haben dieses Bild davon erstellt, wie sie wollen, dass wir sind, und wenn wir nicht so sind, wie sie wollen, dass wir sind, werden sie verrückt. Sie können damit nicht umgehen ... Und es frustriert sie bis zum Äußersten, und deshalb werden sie irritiert. Deshalb hassen sie uns. Sie hassen, wofür wir stehen, sie hassen unsere Werte, sie hassen uns so sehr. Sie wollen, dass es wahr ist, und es ist nicht wahr. '

Angesichts dieser negativen Sicht der Mainstream-Medien ist es keine Überraschung, dass Whitney es vorzieht, am Rande des allgemein linksgerichteten Hollywood zu existieren. Das gab er auch zu Lincoln Journal Star während er über seine Freundschaft mit einem anderen erfolgreichen Hollywood-Außenseiter, Tyler Perry, sprach. Whitney sagte, dass Perry wie die 'Blue Collar'-Leute wusste, dass sein Madea-Act von Hollywood abgelehnt werden würde, also baute er sein Publikum ohne Hollywood auf. Und wir haben unser Publikum ohne Hollywood aufgebaut. Und wir sind beide wirklich erfolgreich geworden, nur auf Basisebene. ' Whitney sagte auch, er bewundere, wie Perry 'Geld nach Atlanta zurückwirft' und 'Einheimische anstellt' und fügte hinzu: 'Ich würde das Gleiche tun, wenn ich ein Studio in Lincoln hätte.' Die eigentliche Frage ist, warum er nicht? Prilosec Studios hat einen schönen Klang, oder?



Er blödelt auf dem Golfplatz herum

Wenn du rufst @ GitRDoneLarry, Sie sollten besser bereit sein, es zu sichern. #QuickHits pic.twitter.com/Kx7wCqoeFp

- PGA TOUR (@PGATOUR) 11. Februar 2017

Wie viele reiche Promis (und nicht berühmte reiche Leute, um ganz ehrlich zu sein) hat sich Whitney auch für den zeitaufwändigen Golfsport interessiert. Erzählen Der Charlotte Observer Whitney 'gestand Golf', weil er 'dachte, es sei scheiße', gestand Whitney, dass er jetzt regelmäßig spielt und sogar '8 oder 9 (Pro-Am-Events) pro Jahr' macht.

Einer von ihnen war der Pebble Beach Pro-Am, der als einer der entspannteren Golfveranstaltungen gilt. Prominente und Profigolfer nehmen teil, um Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln. Whitney spielte ein paar Runden. Es ging ihm gut, bis er einen leichten Drei-Fuß-Putt auf das sechste Loch verpasste. Ein Fan fügte der Verletzung eine Beleidigung hinzu und rief aus der Galerie, dass er den Schuss hätte machen können - also callte Whitney spielerisch seinen Bluff und lud den Fan ins Grüne ein, um es zu beweisen. Er hat den Schuss auch verpasst.

Er macht viele Corporate Gigs

Es ist eine wenig diskutierte, aber unglaublich lukrative Seite der professionellen Komödie: Bekannte Komiker können ein Vermögen für „Corporate Gigs“ erhalten, bei denen sie als Unterhaltung für die Tagung, das jährliche Meeting oder den Management-Retreat eines großen Unternehmens engagiert werden. Sogar Comedians, die nicht mehr so ​​beliebt sind wie früher, können auf dieser Strecke ernsthaftes Geld verdienen.

Verhält sich wie Sindbad, George Lopezoder sogar langjähriger ehemaliger Gastgeber von DasHeute Abend Show Jay Leno sind für Firmenbuchungen verfügbar, um nur einige zu nennen. Wenn Sie jemals zur Jahreskonferenz Ihres Unternehmens in Toledo gehen, wundern Sie sich nicht, wenn eine Legende der Komödie über dem Erfrischungstisch schwebt und darauf wartet, dass Ihr verstopfter CEO ein paar Minuten lang kichert.

Also natürlichLarry der Kabeltyp macht viele dieser Unternehmensauftritte. Und für seine Probleme hat er zumindest in der Nachbarschaft von bezahlt 150.000 bis 299.000 US-Dollar- für jede Aufführung. Und ja, das ist ein höherer Preis als jeder der drei oben genannten Comics - sogar Leno.

Er ist ein sehr beschäftigter kommerzieller Pitchman

Bektrom Foods, ein Unternehmen, das Abendessen im Hamburger Helper-Stil und andere lagerstabile Lebensmittel herstellt, lizenzierte Larry's Ähnlichkeit für eine Reihe von Produkten, die in Lebensmittelgeschäften und Drogerien verkauft werden. Larry hat ein paar Dutzend Artikel für Bektrom gebilligt (und wurde für seine Probleme gut bezahlt), darunter Larry the Cable Guy Würziger Maismuffin-Mix und Larry the Cable Guy Cheesy Thunfisch Abendessen. (Ironischerweise war Whitney-as-Larry auch der langjährige Pitchman für Prilosec, ein rezeptfreies Medikament zur Behandlung von Sodbrennen.) Ein Snack-Unternehmen namens Shearer's hat Whitney auch für seine Larry the Cable Guy Chips bezahlt. Oder für diejenigen, die ihre Mahlzeiten lieber von Grund auf zubereiten möchten, aber auch Larry the Cable Guy mögen, verkauft Whitney eine Reihe von Küchenmesser, einschließlich eines 'Melon Cuttin' -Messers, eines 'Bonin' -Messers, eines 'Slicin' -Messers und eines 'Tater Peeler'.

Er macht immer noch Filme

Die Filmkarriere von Larry the Cable Guy war kein großer Erfolg - aber er hat, um den Mann selbst zu paraphrasieren, 'fertig' gemacht. Mitte der 2000er Jahre spielte Whitney in dem verwirrend benanntenLarry the Cable Guy: Gesundheitsinspektor, zusammen mitDelta Farce undWitzloser Schutz. Zusammen haben sie einen durchschnittlichen Rotten Tomatoes Score von knapp viereinhalb. Ihre durchschnittliche Zuschauerzahl ist mit etwas mehr als 44 Prozent viel besser, aber das ist immer noch kein Indikator für Whitneys filmische Anziehungskraft.

Und doch, während er nicht mehr in großen Komödien wie Fisch aus dem Wasser mitspielt Gesundheitsinspektor oder Witzloser Schutz, Whitney ist mache immer noch Filme. Es ist nur so, dass die meisten von ihnen jetzt Direkt-zu-Video-Bemühungen sind, viele von ihnen Fortsetzungen von Kinostarts. Neben einem Auftritt in Ein Madea Weihnachten, Whitney übernahm für Dwayne 'The Rock' Johnson in Zahnfee 2 und für Arnold Schwarzenegger in Jingle den ganzen Weg 2. Seitdem ist er auch mit seinem Landsmann der Blue Collar Comedy Tour, Jeff Foxworthy, für das Netflix-Original wieder vereint Wir haben nachgedacht.

Er ist ein Pixar-Superstar

Während Pixars entzückende Animationsfilme für alle Zuschauer geeignet sind, sind es die Studios Autos Filme sind so ziemlich Kinderkram. Vielleicht haben Sie die Filme über anthropomorphe Autos noch nicht gesehen, aber sie sind bei Kindern wahnsinnig beliebt, und Larry auch. Whitney ist ein Superstar im Pixar-Land, der seine Larry-Stimme für Mater verwendet hat, den schwachsinnigen, bockzahnigen, gutherzigen Abschleppwagen, der zum besten Freund des berühmten Rennwagens Lightning McQueen wird. Mater war der Breakout-Charakter von Autos, zu KassenschlagerAlso stand er (und damit Whitney) im Mittelpunkt von Cars 2. Die Handlung: Mater wird versehentlich zu einem internationalen Spion im James-Bond-Stil.

Whitney wird sogar emotional, wenn er darüber spricht, wie sehr Pixar sein Leben verändert und ihn einem ganz neuen Publikum vorgestellt hat ein Interview mit Graham Bensinger. „Es ist eine emotionale Sache, wenn ich darüber rede, weil ich so hart gearbeitet habe - weißt du, ich habe all diese Anrufe gemacht, und ich habe das gemacht, und ich war unterwegs, und ich musste nie Dinge tun, die andere Leute bekamen zu tun ... und dann plötzlich gibt es diesen Brief von Pixar und sie gaben mir die Rolle und ich sagte: 'Du musst mich veräppeln! Dank dir Jesus!''

Die Rolle erweiterte Whitneys bereits großes, eingebautes Stand-up-Publikum effektiv bis zu einem Punkt, an dem er nie etwas anderes tat Autos Filme und die gelegentlich ausverkauften Arena- und Theatershows würden ihn für den Rest seines Lebens immer noch reich machen.

Was kommt als nächstes für Larry the Cable Guy?

Getty Images

Whitney hat sicherlich seine Nische mit seiner Larry-Persönlichkeit gefunden, die zu einer der denkwürdigsten Figuren in der Comedy-Geschichte geworden ist. Millionen von Fans kümmern sich nicht wirklich darum, dass er nicht mehr so ​​heiß ist wie früher, weil er es immer noch ist macht viele Shows und packt Theater im ganzen Land. In der Zwischenzeit verfolgt er neue Wege, um frisch zu bleiben, beispielsweise in Projekten für Netflix. All das und die Tatsache, dass er seine Rolle als Mater in Autos 3, bedeutet, dass Whitney immer wieder bereit ist, Git-R-Done als Larry the Cable Guy zu spielen.

Larry, der wohltätige Typ

Getty Images

Whitney hat mit seinem Larry the Cable Guy-Act Millionen verdient, und er war nicht schüchtern, dieses Geld für Zwecke zu spenden, an die er glaubt. In seiner Heimatstadt von Pawnee City, Nebraska, Er spendete Geld für die Stadt, um Statuen auf ihren Wanderwegen zu kaufen, und gab genug Geld für seine alte Highschool, um neue Vorhänge, Lichter und einen Resonanzboden zu kaufen. Er ist auch ein Hauptpatron des Arnold Palmer Krankenhauses für Kinder und seines International Hip Dysplasia Institute, das auf das Jahr 2007 zurückgeht, als Whitneys Sohn Wyatt mit Hüftdysplasie geboren wurde. Die Ärzte dort haben Baby Wyatt und Whitney leise von dem Problem geheilt viel Geld gespendet zum medizinischen Komplex durch Auftritte auf Promi-Ausgaben von Bist du schlauer als ein Fünftklässler? und Familienstreit. Im September 2010 spendete er dem Krankenhaus satte 5 Millionen US-Dollar, in denen sich ein Wyatt Whitney Wing befindet. Whitney war auch Mitbegründer (zusammen mit seiner Frau Cara) der Git-R-Done Foundation, die sich für wohltätige Zwecke einsetzt, die Veteranen und Kinder betreffen.

Er hat eine Radiosendung

Getty Images

Achtung Howard Stern: Larry the Cable Guy ist auf dem besten Weg, der nächste König aller Medien zu werden. Wir wissen bereits, dass Whitney in Filmen und Werbespots mitgespielt hat, eine eigene Produktlinie hat und seine Comedy weiterhin im ganzen Land spielt, sowohl in Comedy-Clubs als auch bei Corporate Retreats. Aber seit 2015 hat Whitney auch seinen Weg zu einer brandneuen Form von Medien gefunden: dem Radio.

Im Jahr 2015 hat Whitney gemeinsam mit Jeff Foxworthy eine neue Station auf erstellt SiriusXM Satellitenradio. Der 24-Stunden-Kanal, Jeff und Larry's Comedy Roundup, enthält Clips von Comedians, einschließlich Hosting-Segmenten, Material und neuen Shows, die sie nur für den Sender aufnehmen. Wenn die Kanal wurde zuerst angekündigt Im Mai dieses Jahres äußerte Whitney die Hoffnung, dass sein Programm alle Comedy-Fans ansprechen würde:

'Ich freue mich darauf, mit den guten Leuten bei SiriusXM und mit meinem Kumpel Jeff zusammenzuarbeiten, um die Komödie zu produzieren und zu programmieren, die Sie in unserer Comedy-Zusammenfassung kennen und lieben gelernt haben ... Das wird lustig, es ist mir egal, wer du bist! '