Seraph of the End Staffel 3: Alles was wir bisher wissen

Durch Phil Archbold/.4. September 2019 14:37 Uhr EDT

Fans von Wit Studios Seraph des Endes Ich habe auf eine dritte Staffel des apokalyptischen Epos gewartet, wie es sich jetzt für immer anfühlt. Die Anime-Adaption von Takaya Kagamis Manga-Serie Owari no Serafu wurde ursprünglich als einzelne Staffel mit 24 Folgen konzipiert, später jedoch aufgeteilt zwei Kurse mit 12 Folgen genannt Seraph des Endes: Vampirherrschaft und Seraph des Endes: Schlacht in Nagoya. Die erste Staffel lief von April bis Juni 2015, während die zweite Staffel von Oktober bis Dezember desselben Jahres ausgestrahlt wurde. Staffel 3 steht noch aus, aber es sieht jetzt wahrscheinlicher aus als je zuvor.

Die zweite Staffel von Seraph des Endes fertigauf einem Cliffhanger. Der Held der Geschichte,Yuichiro'Yu 'Hyakuyawird zum gleichnamigen Seraph und dreht sich umAbaddon (der Teufel der Zerstörung) in einen Haufen Salz, zusammen mit unzähligen machtgierigen Menschen und Vampire. Yu schafft es, dem letzten Kampf mit seinen Freunden zu entkommen, aber sie sind gezwungen, Kimizukis kleine Schwester Mirai zurückzulassen. Die letzte Szene der zweiten Staffel zeigt die gesamte Bande (ohne ihre Uniformen der japanischen kaiserlichen Dämonenarmee), die sich auf eine Rettungsmission begibt, die wir noch nicht abgeschlossen haben. Könnte sich das ändern?



Es gab einige interessante Entwicklungen, die darauf hinweisen Seraph des Endes Wir kehren eher früher als später zurück und werden gleich hier darauf eingehen (Spoiler für den Anime und Manga vor uns). Hier ist alles, was wir wissen Seraph des EndesStaffel 3.

Warum dauert Seraph of the End Staffel 3 so lange?

Shueisha

Der Hauptgrund dafürSeraph des EndesStaffel 3 dauert so lange, dass der Manga noch geschrieben wird. Es gab viele leichte Romane Erkundung der prägenden Jahre des Fanfavoriten Guren Ichinose, aber in Bezug auf die HauptSeraph des Endes Wit Studio war gezwungen, fest zu sitzen und darauf zu warten, dass Takaya Kagami weitere Manga-Kapitel herauspumpt - daher das Fehlen einer offiziellen Ankündigung für die dritte Staffel.

Die ersten beiden Staffeln des Anime basierten auf den ersten 41 Kapiteln des Mangas. Weil das 41. Manga-Kapitel und die letzte Folge von Seraph des EndesStaffel 2 kam beide im Dezember 2015 heraus, es gab buchstäblich nichts mehr, mit dem das Studio in Bezug auf eine dritte Staffel arbeiten konnte. Das ist definitiv nicht mehr der Fall - bis September 2019 vorbei 80 Kapitel des Seraph des Endes Manga war veröffentlicht worden, und Kagami zeigt keine Anzeichen einer baldigen Verlangsamung.



Wit Studio hat die ersten 41 Manga-Kapitel in 24 Anime-Episoden umgewandelt, sodass es jetzt mehr als genug Quellmaterial gibt, um eine weitere Staffel der Show zu drehen. Der Herausgeber des Titels, Shueisha, veröffentlicht den Manga immer noch regelmäßig, und die Leute kaufen ihn weiterhin - 2019 Shueisha aufgedeckt dass über 10 Millionen Exemplare von Seraph des Endeswar jetzt gedruckt worden.

Was können wir von der Handlung der dritten Staffel erwarten?

Jeder, der wissen will, was mit Yu und seinem Vampir-Bestie passiert Was Nach Staffel 2 könnte der Manga leicht aufgenommen werden, aber Anime hält sich nicht immer an sein Ausgangsmaterial. Diese Divergenz ist in der EU sehr deutlich Letzte Episode von Seraph des Endes Staffel 2 allein (das offensichtlichste ist die Tatsache, dass Yu im Manga ein voller Dämon bleibt, während er im Anime wieder menschlich wird). Es ist eine sichere Wette, dass Staffel 3 nicht anders sein würde. Ja, das Lesen des Mangas gibt den Fans der Show beispiellose Einblicke, aber woher wissen wir, welche Kapitel den Anime beeinflussen werden? Wir lesen zwischen den Zeilen.

Wann Seraph des Endes Schöpfer Takaya Kagami sprach mit Shonen Wöchentlicher Sprung im Jahr 2016 er enthüllte dass einige größere, schlimmere Vampire zur Manga-Serie kamen. 'Seraph des Endes Ich werde in einen aufregenden neuen Bogen eintreten, der den Umfang der Geschichte wirklich erweitert, also freue ich mich darauf “, sagte Kagami. „Ich werde weiterhin hart daran arbeiten, Ihnen die bestmögliche Serie zu bieten, und ich würde mich über Ihre Unterstützung freuen. Es werden viele mächtige Vampire auftauchen, also freuen Sie sich bitte darauf. '



Es ist sicher anzunehmen, dass die 'mächtigen Vampire', von denen Kagami sprach, im Anime vorkommen werden, sollte es weitergehen. Eine dritte Staffel würde sich wahrscheinlich mit dem Thema befassen Vorfahrenrat, eine gefährliche Gruppe von hochrangigen Vampir edel.

Seraph of the End Staffel 3 würde wahrscheinlich neue Länder besuchen

Wenn der Progenitor Council in Staffel 3 eine große Rolle spielt, bedeutet dies, dass die Geschichte wahrscheinlich international wird. Die ersten beiden Staffeln des Anime finden in statt Japan nach dem Ausbruch eines tödlichen künstlichen Virus. Mit der Menschheit auf den Knien kommen Vampire aus dem Versteck und versuchen, über diejenigen zu herrschen, die nicht ausgelöscht wurden. Wir haben viel gesehen Krul Tepes (ein dritter Vorfahr und die Vampirkönigin Japans), aber Kagamis Kommentare über 'mächtigere Vampire' bedeuten, dass wir wahrscheinlich ihre ausländischen Kollegen in Staffel 3 treffen würden.

Tepes wurde vom deutschen Vampiradligen kritisiert Lesen Sie Karr als der Rat zusammentrat, um den menschlichen Aufstand in Japan während der zweiten Staffel zu besprechen, der per Videoanruf erschien. Staffel 3 würde uns wahrscheinlich viel mehr von Karr (auch einem dritten Vorfahren) zeigen, und wir würden wahrscheinlich auch den Vorsitzenden des Vorfahrenrates treffen -Urd Geales ist der König von Russland und einer der mächtigsten Vampiradligen, die es gibt.

der Ringfilm

Im Manga treffen wir Geales, als er eine menschliche Aufführung im Bolschoi-Theater in Moskau aufnimmt. Russland. Sowohl Geales als auch Karr reisen schließlich nach Osaka, Japan, um sich mit Tepes zu befassen, der große Probleme mit dem Rat hat, weil er den Menschen erlaubt hat, sich zu verhaltengefährliche Experimenteauf ihrer Uhr. Der Osaka-Bogen würde wahrscheinlich den größten Teil ausmachenSeraph des Endes Staffel 3.

Kureto ist im Besitz des ersten Vampirs

Ein weiterer Charakter, der tief in die Osaka Bogen (das in Kapitel 49 des Mangas beginnt und bis Kapitel 68 reicht) ist Kureto Hiragi. In den ersten beiden Staffeln des Anime macht der Generalleutnant der japanischen kaiserlichen Dämonenarmee deutlich, dass er kein Held ist. Seine Hauptaufgabe ist es, jeden letzten Vampir da draußen zu töten, aber er beabsichtigt auch, alle verbleibenden menschlichen Hochburgen in Übersee aufzusuchen und die Herrschaft über sie auszuüben. Wir würden zweifellos mehr über seine Verschwörung zur Weltherrschaft in der dritten Staffel des Anime erfahren, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs - er hat auch einige Probleme mit Papa zu lösen.

Der Hiragi-Clan ist die mächtigste Familie in Japan, und Kureto führt sie schließlich. Während des Osaka-Bogens des Mangas begegnet er seinem Vater von Angesicht zu Angesicht, entschlossen herauszufinden, wer die Entscheidungen des Clans heimlich aus den Schatten beeinflusst hat. Nachdem Kureto seinen alten Mann im Kampf besiegt hat, findet er heraus, wer die Fäden gezogen hat - es stellt sich heraus, dass das Oberhaupt der Hiragi-Familie vom ehemaligen ersten Vorfahren der Vampire besessen wurde. Shikama Doji. Kureto versucht ihn zu töten, besitzt sich jedoch selbst. Wenn Sie dachten, er sei in den ersten beiden Spielzeiten schlecht, stellen Sie sich einen Kureto vor, der das Oberhaupt der Familie Hiragi ist und besessen von einem mächtigen Vampir.

Erwarten Sie, dass Seraph of the End noch lange da ist

Die Manga-Industrie könnte nicht unterschiedlicher sein als Hollywood Inhaltlich, aber in schwierigen Zeiten ist bekannt, dass beide auf dieselbe Taktik zurückgreifen - auf beliebte Franchise-Unternehmen setzen, anstatt Risiken bei Originaltiteln einzugehen. 'Manga-Redakteure scheinen bestrebt zu sein, die Popularität von Bestsellern zu nutzen', sagte Ryo Tomoda, Redakteur bei Hakusensha Nikkei im Jahr 2019. Laut Tomoda ist es jetzt 'zehnmal schwieriger', einen brandneuen Titel herauszubringen, und obwohl dies kein gutes Zeichen für aufstrebende Mangaka mit originellen Ideen ist, sollte es als gute Nachricht für Fans von angesehen werden Seraph des Endes.

Takaya Kagamis dunkle Fantasy-Serie ist sowohl als Manga als auch als Anime bereits gut etabliert. Wenn es darum geht, ein Franchise für alles zu melken, was es wert ist, sind Anime-Studios genauso schuldig wie Manga-Verlage. 'Japan liebt wie Hollywood eine gute Fortsetzung, weil sie einfach zu vermarkten sind und eine Menge Geld verdienen ' Anime News NetworkJustin Sevakis sagte im Jahr 2019. Es besteht jede Chance, dass wir am Ende eine bekommen Seraph des Endes Abspaltung irgendwann (es gibt schließlich mehr als genug leichte Romane, um sich anzupassen), aber eine dritte Staffel des Hauptanimes sieht momentan viel wahrscheinlicher aus.

Suchen Sie nach viel mehr Ferid in Seraph of the End Staffel 3

Sprechen nach der Veröffentlichung von S.Eraph des Endes In Staffel 1 deutete der Synchronsprecher Ono Kensho an, dass noch viel mehr kommen würdeFerid Bathory, der Vampir, der Yus Familie schlachtete und seine beste Freundin Mikaela in einen Blutsauger verwandelte. Kensho (der Mikaela in der japanischen Version des Anime spricht) sagte, dass Ferid 'Pläne hat, die noch nicht enthüllt wurden' (via Meine Anime-Liste).

Diese Pläne begannen sich langsam in der zweiten Staffel der Show zu verwirklichen, als Ferid die Vampirkönigin Japans anmachte und sie zum Verräter des Progenitor Council erklärte. Sein Plan ist jedoch noch lange nicht fertig. Nach dem Manga zu urteilen, wird Ferid in der dritten Staffel des Anime eine zentrale Rolle spielen, sollte es den Startschuss geben. Nach der Schlacht am Flughafen Nagoya (wo die zweite Staffel des Anime aufgehört hat) sucht Ferid Yu und seine Truppe auf und neckt sie mit Informationen darüber, was wirklich passiert ist, als dieses sogenannte Virus etwa 8 Jahre zuvor große Teile der Menschheit ausgelöscht hat.

Kumpel der Elf

In einer merkwürdigen Wendung der Ereignisse versucht Ferid tatsächlich, sich mit Yu und Mika anzufreunden, obwohl die wahren Absichten des hinterhältigen Vampirs nie wirklich kristallklar sind. Ferid ist auch am Osaka-Bogen beteiligt, der im Anime eine herausragende Rolle spielen wird, wenn er wieder aufgenommen wird. Er wird von seinen Vorgesetzten brutal gefoltert, weil er an Japans menschlichem Problem beteiligt ist.

Könnte Seraph of the End den Angriff auf Titan ersetzen?

Kryptische Kommentare von Animatoren in sozialen Medien führten zu vielen Spekulationen darüber, dass Wit Studio fallen würdeAngriff auf TitanNach der dritten Staffel des Hit-Anime scheinen diese Gerüchte zutreffend zu sein. 'Ich hatte einfach angenommen, dass das vorherige Flüstern wilde Fan-Spekulationen waren, aber nachdem ich mehrere Quellen aus erster und zweiter Hand überprüft habe, kann ich mit Sicherheit sagen, dass dies keine bloßen Vermutungen sind.' Blogger berichtet im Jahr 2019. 'Withabensagte, sie sind fertig. ' Wenn dies tatsächlich der Fall ist, wird Wit nach einem anderen Titel suchen, um die Lücke zu füllen, die die 'unverschämt großen' hinterlassen haben. Angriff auf Titan, und Seraph des Endes passt die Rechnung.

Die Prämisse von Seraph des Endesist ziemlich ähnlich zu Angriff auf Titan.In beiden Geschichten werden Mitglieder der Familie des Hauptcharakters von unmenschlichen Monstern direkt vor ihnen getötet, wenn sie nur Kinder sind. Beide beschließen, ihr Leben der Befreiung dieser Tiere zu widmen und sich dem Militär anzuschließen, damit sie sich rächen können. Die beiden Shows haben viele Parallelen, und Wit Studio muss sich dessen bewusst sein.

Obwohl es ein relativ junges Anime-Studio ist (Gegründet im Jahr 2012) hat Wit eine Reihe von gut aufgenommene ShowsaberSeraph des Endeszählt immer zu den beliebtesten.Angriff auf Titan 's Abgang ist in der Tat eine schlechte Nachricht für Fans der Show, aber es erhöht definitiv die Chancen vonSeraph des EndesRückkehr für eine dritte Staffel.