TV-Ausgründungen, die es nie ganz in die Luft geschafft haben

Durch Amanda June Bell/.20. Juni 2018, 8:25 Uhr EDT

In der modernen Ära endloser Hollywood-Fortsetzungen, Neustarts, Wiedervereinigungen, alternativer Netzwerk-Pickups und Spin-offs gab es nie eine erfolgreiche Bildschirm-Eigenschaft Ja wirklich scheint fertig zu sein. Insbesondere im Fernsehen bedeutet das große Finale oder die Absage einer Serie nicht mehr unbedingt das Ende, da immer die Möglichkeit besteht, dass das Interesse des Publikums ein Netzwerk oder einen Streaming-Dienst dazu zwingt, der Show ein wenig mehr Leben einzuhauchen.

Oft ist es ein Kinderspiel, dass eine äußerst beliebte Originalserie eine Art Spin-off verdient, um die Werbeeinnahmen zu verdoppeln oder zumindest die Fanfare noch lange nach dem Ende der Geschichte der Originalshow weiter zu nutzen. Ab und zu verliebt sich das Publikum jedoch in eine Show, die wie eine Verpatzung für die Spin-off-Behandlung erscheint, nur um zu sehen, wie die möglichen Folgemaßnahmen ausgehen, bevor sie auf den kleinen Bildschirm gelangen können. Hier sind einige der Fernseher Ausgründungen, die es nie ganz in die Luft geschafft haben.



Beim zweiten Gedanken ist es uns egal, wie du unseren Vater getroffen hast

Wie ich deine Mutter kennengelernt habe war sehr beliebt, verdiente Emmys in Hülle und Fülle und zog anMillionen treuer Zuschauer der neun Saisons dabei blieb, um herauszufinden, wie Ted Mosby (Josh Radnor) die mysteriöse Mutter seiner Kinder kennengelernt hat. Natürlich war das Finale nach so vielen Jahren des Aufbaus und der Vorfreude für einige eine Enttäuschung, aber das bloße Anzahl der Personenunzufrieden gelassen durch den lang erwarteten Abschluss (einschließlich bestimmte Mitglieder der Besetzung) war für alle Beteiligten ziemlich entleert.

So sehr, dass eine Spinoff-Serie mit dem Titel Wie ich deinen Vater getroffen habe undvor dem Finale 2014 bestelltwurde einige Monate später vom Netzwerk stillschweigend zurückgestellt HIMYMAbschied ausgestrahlt. In der neuen Serie hätte Greta Gerwig die Hauptrolle gespielt, wobei Carter Bays, Craig Thomas und Emily Spivey als Kreative zurückkehrten, aber CBS war mit dem ersten Piloten unzufriedenund nicht in der Lage, Bedingungen für eine Sekunde zu vereinbaren. Casting- und Rechtebesitzprobleme gab es auch später als Beitrag zur Entscheidung angeführtnicht fortfahren. Zwei Jahre später kreiste das Netzwerk zurück zu HIMYM für sein Spin-off-Potenzial und bestellte einen völlig neuen Piloten - mit Allison Bennett hält den Stift für eine Show, die diesmal einen etwas anderen Namen tragen könnte: Wie ich deinen Vater getroffen habe.

Wo kann man Xname Move Poster 2020 kaufen?

Eine 'Farm' auf der Weide

NBC's Das Büro war bereits von einem übergeordneten Programm abgeleitet - nämlich der ursprünglichen britischen Version der Show -, aber das hinderte das Netzwerk nicht daran, mit der Dunder Mifflin-Crew noch unangenehmeren Humor zu schaffen. In 2012Als sich die letzte Staffel der Serie abzeichnete, arbeiteten die Führungskräfte mit Rainn Wilson zusammen, um ein potenzielles Spin-off zu entwickeln, das sich um seinen Charakter Dwight Schrute dreht. BetiteltDer Bauernhof,Die neue Serie sollte sich auf Dwights Gemüsefarm / Bed & Breakfast und die unzähligen seltsamen Figuren in seinem skurrilen Privatleben konzentrieren.



Leider blieb das Netzwerk offenbar unbeeindruckt. Obwohl die meisten Szenen, die für den angehenden Backdoor-Piloten gedreht wurden, es zu einer Episode von machten Das BüroDie letzte Staffel mit dem Titel 'The Farm' hatte NBC bereitszuvor entschiedenlüften es, dass sie sich nicht drehen würden Der Bauernhof in eine Reihe. Für Wilsons Teil wurde seine Enttäuschung durch seinen Wunsch gemildert, sich von der Figur zu entfernen;wie er sagte Larry King Live'Ich wollte, dass es eine Serie ist, ich dachte, es wäre eine wirklich lustige Idee, auf Dwights verrückter Rübenfarm zu sein. Aber ich bin auch genauso glücklich, meinen schrecklichen Haarschnitt und meine schreckliche Brille aufzuhängen. '

Das Büro kann aber noch zurückkehren. Ende 2017 Berichte tauchten auf dass NBC erneut überlegte, die Kult-Lieblingskomödie mit einer neuen Serie wiederzubeleben, in der neben Newcomern auch wiederkehrende Stars zu sehen sind.

Unten im Tal

Die CWs Labertasche war sofort eine sehr erfolgreiche Teen-Seife voller verrückter Handlungsstränge und immer noch gelobt für in seinem eigenen Spiel sein. Einmal seine zweite Staffel Bewertungen verbesserten sich gegenüber dem ersten und die Show erwies sich als entscheidend für die Kerndemografie der Jugend des Netzwerks. Die Räder begannen, einen potenziellen Spin-off namens zu drehen Tal Mädchen.



Die Serie wäre mit der zweiten Staffel gestartetLabertasche gleichnamige Folge, die einen Rückblick auf die Teenagerjahre von Serena van der Woosens (Blake Lively) Mutter Lily (die regelmäßig von Kelly Rutherford in Erwachsenenform porträtiert wurde) mit der damals aufstrebenden Brittany Snow in der führen. Die Serie sollte in den 1980er Jahren in Los Angeles spielen - daher der Titel - im Gegensatz zu Labertasche's bequeme Ausgrabungen in der Upper East Side von Manhattan. Kurz bevor die Folge ausgestrahlt wurde, wurde der CW jedoch leise zurückgewichen aus dem Projekt.

Hulu Agenten des Schildes

Gemäß Wöchentliche Unterhaltung, der den Satz des ausgefallenen Piloten auscheckte, Tal Mädchenhätte Zukunft vorgestelltJessica Jones Star Krysten Ritter sowie eine Reihe von Gaststars, die von No Doubt's Gwen Stefani bis zur Ikone der 80er Jahre, Andrew McCarthy, reichten. Niemand war über die Aussicht aufgeregter als das Netzwerk Messing und traf die Entscheidung, umso mehr zu bestehen überraschend.

Ein übernatürliches Talent für gescheiterte Ausgründungen

Mit mehr als einem Dutzend Jahreszeiten in den Büchern und Keine Anzeichen für einen Stopp, Übernatürlichhat seine Co-Leads Jared Padalecki und Jensen Ackles zu echten Hollywood-Herzklopfen erhoben. So erfolgreich die Serie war, aber nicht eine, sondern zwei Die Bemühungen, einigen seiner Nebencharaktere und Gaststars auf neuen Dämonenjagdreisen zu folgen, waren erfolglos. Der erste Versuch war 2014 Blutlinien, die sich auf einen Charakter namens Ennis (Lucien Laviscount) konzentrieren sollte. Leider war es so lachte aus der Existenz von Fernsehkritikern nach der Ausstrahlung seines Backdoor-Piloten Übernatürlich, und der Netzwerk lehnte letztendlich ab die Gelegenheit, es für eine ganze Saison abzuholen.

Einige Jahre später gab die CW eine weitereSpinoff einen Schuss mit Unberechenbare Schwestern, die sich auf eine Gruppe weiblicher Kämpfer konzentrieren sollte, angeführt vonÜbernatürlich Nebencharakter Sheriff Jody Mills (Kim Rhodes). Trotz a herzlicher Empfang für sich Backdoor-Pilotfolge Anfang 2018 beschloss der CW, den gleichnamigen Artikel weiterzugeben. Zitieren eine vollständige Liste anderer vielversprechender Inhalte. Tausende Fans beantragt Damit das Netzwerk seine Meinung ändern kann, sieht es leider so aus, als müsste das Dämonenjagd-Duo allein stehen ... für jetzt.

Justin Zeit für das Netzwerk, seine Meinung zu ändern

Der WB traf Smallvillebietet ein weiteres Beispiel für eine Superserie, die eine unantastbare Fangemeinde hatte, aber mehr als eine Ausgründung erlebte. Das langjährige Drama, das Clark Kents (Tom Welling) Leben in der Titelstadt folgte, bevor er Superman wurde, genoss starke Rückkehr Zuschauer und zeigte eine Kavallerie von Charakteren, deren Leben weiter erforscht werden konnte.

Eine Episode der fünften Staffel mit A.C. Curry, a.k.a. Aquaman (dargestellt von der Zukunft) Die Hunger Spiele Star Alan Ritchson),inspirierte einen potenziellen Standalone Serie für den Charakter, die stattdessen von Justin Hartley gespielt worden wäre. Das CW letztendlich entschied sich dagegen weiterzumachen mit Aquaman (auch genannt Mercy Reef) und veröffentlichte es für das heimische Publikum als eine eigenständige Funktion - Dann engagierte er Hartley als weiteren Charakter in der Elternshow.

Hartley sagte das später herum SmallvilleIn der sechsten Staffel wurde sein neuer Charakter Oliver Queen (a.k.a. Green Arrow) als Co-Lead für einen anderen Spinoff in Betracht gezogen. erklären, 'Sie wollten einen Spinoff namens machen Metropole oder so ähnlich, ich hörte Flüstern davon. Es waren Lois und Oliver in Metropolis und was auch immer das war. Sie haben versucht, das Leben der Show zu verlängern. ' Das hat auch nicht geklappt, aber als Trostpreis konnte Hartley seine reguläre Rolle behalten Smallville bis zum Ende.

Mariano grub

Lange bevor Milo Ventimiglia auf NBC als Jack Pearson bekannt wurde Das sind wir, er brach Herzen als Jess Mariano auf den WBs Gilmore Girls. Als das rauhe Liebesinteresse von Rory, der der Fan-Fraktion des Team Dean große Schmerzen bereitete, brachte Jess Stars Hollow einen großen Schwachsinn, während er mit seinem Onkel Luke über dem Diner lebte. Die Intrige des Publikums für Jess war fast genug, um seine eigene Abspaltung zu rechtfertigen.

ZU späte Staffel 3 Folge mit dem Titel 'Here Comes the Son'Jess wagte sich zurück nach Venice, Kalifornien, um seinen Vater zu treffen, und wenn er an der Ostküste wie ein schmerzender Daumen hervorstach, war sein schroffes Auftreten als harter Kerl mit Lederjacke ein völliges Missverhältnis für den Pazifik. Die Episode sollte als Pseudopilot für einen Spinoff mit dem Titel dienenWindward Circle, aber es wurde nie aufgegriffen, und diese Enttäuschung führte den Schauspieler fast dazu das Showbusiness insgesamt beenden. Letztendlich lebte Ventimiglia von anderen Skriptprogrammen, und er tat Kehren Sie zum Kleinstadtdrama zurück, als Netflix wiederbelebt wurde Gilmore Girls zum Ein Jahr im Leben, in dem Jess in zwei seiner vier Folgen auftrat. Inzwischen Segmente von Windward Circlehabe es geschafft online überleben um jedermanns Neugier zu befriedigen, wie die Show ausgesehen haben könnte (Spoiler: es ist nicht gut).

Was ist mit Mike Myers passiert?

Hexerei falsch

Sabrina die Teenagerhexe war ein Hit sowohl für ABC als auch für WB, und mit all den sprechenden Katzen, Kesseln und magischen Tanten glaubte das letztere Netzwerk offensichtlich, dass die Welt der Hexerei mehr zu bieten hatte als die angebotene Sitcom.

Nachdem die Show von ihrem ursprünglichen T.G.I.F. vor Ort, die WB angekündigt dass es die jüngere Schwester Emily der Hauptdarstellerin Melissa Joan Hart als Gaststar in einer Episode als Cousine der Titelfigur engagiert hatte, die als Backdoor-Pilotin dienen würde, um ihre eigene Spinoff-Serie mit dem Titel vorzustellen Witchright Hall. Emily Harts Charakter Amanda sollte eine von mehreren Hexen aus dem Titelinternat sein, aber das Netzwerk entschied sich letztendlich dagegen, die Abspaltung fortzusetzen, und sie musste in der animierten Version der Serie als Sabrina auftreten.

Witchright Hall geschlossen, bevor es wirklich eine Chance hatte zu öffnen, aber SabrinaDie Charaktere leben weiter.Neustart von Netflix der auf Archie Comics basierenden Serie, Das Chillende Abenteuer von Sabrina, Eigenschaften Verrückte MännerKiernan Shipka als Titelhexe.

Alles nass

Das 2018 Aufwand zum Neustart Fasziniert Es war nicht das erste Mal, dass die Serie einen zweiten Schuss auf Magie auf kleinen Bildschirmen bekam. Das Staffel 5 Premiere Folge sollte als Startrampe für dienen Meerjungfrau, eine Serie, die sich auf Jaime Presslys einstigen Gastcharakter Mylie konzentriert hätte, eine ehemalige Meerjungfrau, die ihren Schwanz (und ihre Unsterblichkeit) gegen das Leben als Landratte eintauschte und sich an ihr neues Leben gewöhnen musste, Spritzen-Stil. Es handelte sich auch um eine Seehase (Diane Salinger), die versuchte, einen alten Dämon wiederzubeleben, obwohl die Titelfigur mit anderen zweibeinigen Typen zusammengelebt hätte. Meerjungfrau hätte etwas Action unter dem Meeresspiegel gezeigt.

Nolan gould nackt

Etwa zur gleichen Zeit wie die Folge litt die gesamte Serie darunter Budgetkürzungen und ein Netzwerkfusion. Obwohl Fasziniert würde weitere drei Jahreszeiten von Blase, Blase, Mühe und Ärger überleben, war es offensichtlich nicht mächtig genug, um ein volles Spin-off-Abenteuer für seinen Meerjungfrauen-Kumpel zu beschwören.

Chatterboxed

Mit der möglichen Ausnahme von Steve Urkel war die Stimme eines Sitcom-Stars in der Titelrolle der CBS-Hitserie vielleicht noch nie so ikonisch wie Fran Drescher Das Kindermädchen. Als Fran the Nanny war sie gleichzeitig charmant und nervig, trashig und immer noch raffiniert in ihrem selbstbewussten Stil. Mit anfänglichen Bewertungen, die waren besser als erwartethatte das Netzwerk einen plötzlichen Schlag auf die Hände; Im Verlauf der Show tauchten mehrere Charaktere aus Frans Vergangenheit auf (insbesondere ihre Mutter und Großmutter), um zu erklären, wie sie zu einem so absoluten Charakter wurde, und in der zweiten Staffel der Show war CBS bereit, über eine Abspaltung nachzudenken.

Natürlich, ein Backdoor-Pilot wurde spät in der zweiten Staffel ausgestrahlt, fand in Frans Lieblingsfriseursalon statt und führte die Zuschauer in die neue Charaktere, die darin arbeiteten. Trotz einiger ernsthafter Bemühungen der angehenden Spin-off-Stars Tracy Nelson, Lauren Tom, Patrick Cassidy und J.D. Daniels, dem potenziellen Projekt Leben einzuhauchen Kindermädchen Ausgründung - betitelt werdenDie Chatterbox- hat es nie in den Zeitplan des Netzwerks geschafft.

Wo noch kein Spinoff gewesen war

Es wurden zahlreiche Anstrengungen unternommen, um das Raumschiff wieder zu besteigen Unternehmen in den letzten Jahren - einschließlich der J.J. Abrams Film startet neu und CBS ' Star Trek: Entdeckung - aber TrekFranchise-Ausgründungen sind nichts Neues. In der Tat geschah eines der frühesten am Anfang der Geschichte der Originalserie. ImStar TrekIn der zweiten Staffel wurde Gary Lansing als Gary Seven vorgestellt, ein Zeitsprung-Alien auf der Mission, die Menschheit mit seiner treuen Katze an seiner Seite zu retten.

Die Folge sollte als Backdoor-Pilot für einen Sieben-orientierten Spinoff dienen, aber die Originalserie selbst war in Gefahr der Stornierung durch NBC, damit Aufgabe: Erde wurde nur als offensichtliche Anstrengung existieren gelassen, um etwas Neues zwischen der Raumflotte aufzutreiben, ohne Erfolg. Zum Glück die Star Trek Die Serie hat seitdem eine scheinbar endlose Anzahl von Reduxen auf den silbernen, kleinen und jetzt Streaming-Bildschirmen inspiriert. Trotz des frühen Rückschlags bei der Abspaltung Star Trek hat in der Tat 'lange gelebt und gedeiht'.