Die unerklärliche Wahrheit der amerikanischen Picker

Getty Images Durch Looper-Stab/.13. September 2016, 10:00 Uhr EDT/.Aktualisiert: 1. Oktober 2017, 9:32 Uhr EDT

Die Besetzung von Amerikanische Pflücker ist dafür bekannt, in Müllbergen einen Schatz zu finden. Und genau das ist hier passiert: Wir haben uns durch das verborgene Leben der Pflücker geschlichen - sowie einiger von denen, von denen sie gepflückt haben - und die besten Teile werden hier zu Ihrem Vergnügen präsentiert.

Danielle Colby trägt mehr als einen Hut

Immer der Unternehmer, Amerikanische Pflücker Die heiße Danielle Colby beschränkt sich nicht darauf, nach Schätzen zu suchen. Bevor sie in der History Channel-Hitserie berühmt wurde, verdiente sie ihren Lebensunterhalt mit der Arbeit als Burlesque-Tänzerin, die sie geht weiter machen. Aber sie tanzt nicht nur. Ihre Hingabe an diese Kunstform ist so groß, dass sie es auch ist produziert Ein Dokumentarfilm über Tempest Storm, einen legendären Tänzer mit einer jahrzehntelangen Karriere. Eine Zeitlang besaß sie auch eine eigene kleine Boutique, 4 Meilen 2 Memphis, die nicht weit entfernt war Amerikanische Pflücker Hauptsitz Antike Archäologie.



Sie kann auch eine Steuerdodgerin sein

Vielleicht, weil sie ihre Hände in so vielen Berufen hat, hatte Colby die Angewohnheit vergessen Onkel Sam seinen Teil der Aktion zu geben. Bereits 2013 teilte die IRS Colby mit, dass sie knapp 6.000 US-Dollar an unbezahlten Steuern aus ihrem Geschäft 4 Miles 2 Memphis schuldete. Und das war ihre erste Nachricht. In den nächsten Jahren erhielt sie mindestens vier weitere. Bis 2015 hatte sie angeblich nichts von dem Geld bezahlt, das sie schuldete und das weiterhin Schneeball spielte. Hoffen wir, dass ihre anderen geschäftlichen Unternehmungen erledigt sind.

Danielle ist in ihrer Freizeit eine ziemlich ernsthafte 'Pflückerin'

Obwohl es ihre Aufgabe ist, die Jungs zu ihren wertvollen Funden zu führen, hält Danielle Colby auch Ausschau nach ihren eigenen Sammlungen. In einem Interview mit Monster & KritikerColby sagte, dass sie immer auf der Suche nach 'Vintage-Bühnenkostümen' sei. Colby kombinierte ihre Liebe zu Americana mit ihrem burlesken Alter Ego und sagte, dass sie bereits im 19. Jahrhundert eine umfangreiche Sammlung aus der ganzen Welt zusammengetragen habe, die ein sehr seltenes Kostüm von Lillie Langtry aus den 1890er Jahren, ein Original, enthält frühes Mata Hari-Bühnenkostüm von 1910 bis 20 und ein Bananenrock, von dem angenommen wird, dass er Josephine Baker gehört hat. « Cool. Wir haben keine Ahnung, was das alles ist, aber wenn uns jemand sagen würde, dass es viel Geld wert ist, müssten wir es wahrscheinlich glauben.

Sie haben für eine lange Zeit gepflückt

Die Kunst, einen Wertgegenstand in einem Müllhaufen zu finden, kann man nicht über Nacht lernen. Es braucht jahrelange Übung, um diese Fähigkeiten zu verbessern. Und Mike Wolfe hat definitiv viel Übung: seine Leidenschaft für Junk gestartet In seiner Kindheit, nachdem er ein Fahrrad verkauft hatte, fand er es für 5 Dollar. Von dort aus lauerte er in Gassen und verlassenen Häusern in der Hoffnung, etwas zu finden, das ein paar Dollar wert war. Er machte es sich auch zur Gewohnheit, Bauern zu belästigen, bis sie ihn in ihren Scheunen nach alten Fahrrädern suchen ließen, die er für 50 Dollar kaufte und für bis zu 5.000 Dollar verkaufte. Ganz der Schläger.



Die schwulen Gerüchte

Aus irgendeinem Grund haben sich die Leute in den Kopf gesetzt, dass zwei erwachsene Männer, die rund um die Uhr zusammen auf der Suche nach Antiquitäten durch das Land fahren, möglicherweise Liebhaber sind. Wir wissen, es macht keinen Sinn, und tatsächlich hat Mike Wolfe in Interviews über seine Frau, die damalige Freundin Jodi, gesprochen schon 2011, nur ein Jahr nach der Premiere der Show. Aber es blieben immer Fragen über den notorisch privaten Frank. Gefälschte Nachrichtenseiten, wie die zweifelhaft genannten Internet-ChronikIch hatte sogar eine Menge Spaß beim Schreiben, was im Grunde genommen bedeutet Amerikanische Pflücker Fanfic im Laufe der Jahre.

Klingenläufer 2049 Ostereier

Aber Costar Danielle Colby tat ihr Bestes, um den Vorschlag herunterzuspielen und zu erzählen Starcasm, 'Ich verstehe das Frank-Schwulenszenario nicht ??? Frank Fritz scheint mir in keiner Weise schwul zu sein. Im Gegensatz zu Mike? Mike ist glatt rasiert, Hipster, modischer Typ, aber so oder so, dieser Hund jagt nicht ... “Fritz begann schließlich, sich über sein Liebesleben zu informieren und ließ seine Freundin in einem Interview mit 2016 beiläufig erwähnen Der Columbus-Versandund schließlich Bilder posten an Facebook im Mai 2017 mit einer Frau, die er als 'meine Dame' bezeichnet. Also los, Fall abgeschlossen, und nein, wir wollen nicht darüber reden diese unangenehme Umarmung am Ende der Show Intro. Hetero-Brüder kuscheln sich ständig in die Schultern, um sich zu umarmen. Jeder weiss das.

Mike Wolfe hat Autorenambitionen

Wie bei den meisten Berufen besteht immer die Gefahr, dass es zu einer verlorenen Kunst wird. Nun, Mike Wolfe hat bereits Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass das nicht passiert. Zuerst schrieb Wolfe Kid Pickers: Wie man Junk in einen Schatz verwandelt, ein Kinderbuch darüber, wie man das macht, was er tut. Außerdem startete er eine Webseite mit dem gleichen Namen, bietet kleinen Pickern einen Social-Media-Ausgang und eine Community, um sie alle in Verbindung zu halten. Sieht so aus, als hätte Wolfe ein ziemlich kleines Imperium.



Mike ist auch bescheiden

Trotz aller Berühmtheit haben Wolfe und Company seitdem gewonnen Amerikanische Pflücker eroberte amerikanische Herzen, er glaubt nicht, dass sie es verdienen. (Man muss sich fragen, was seine Mitarbeiter darüber denken.) Laut Wolfe ist der echte Sterne sind die vielseitigen Charaktere wie Hobo Jack und Prince Mongo, die es den Pflückern ermöglichen, ihre Habseligkeiten auf der Suche nach Gold zu durchsuchen. Wolfe sagt weiter, dass die Zuschauer sich an die Menschen erinnern, nicht an das, was sie gekauft haben, und fasst alles so zusammen: 'Es war immer eine Ehre, dass Menschen uns ihre Häuser und ihr Herz öffnen.' Ganz die Ehre.

Mike ist Botschafter der Operation Smile

Die Tochter von Mike Wolfe, Charlie, wurde am 20. Januar 2012 geboren. Sie wurde mit Lippen- und Gaumenspalten geboren, bei denen es sich um Geburtsfehler handelt, die auf einen Mangel an Gewebe im Mund- oder Lippenbereich zurückzuführen sind, und das verfügbare Gewebe nicht richtig zusammenfügen ', so WebMd. Nachdem Wolfe die größte Sorgfalt erhalten hatte, um Charlies Zustand zu verbessern, entschloss er sich, Botschafter für zu werden Operation Lächeln, eine Organisation, die sich der kostenlosen Bereitstellung von Operationen für Kinder weltweit widmet, die von derselben Krankheit betroffen sind. Um Geld für Operation Smile zu sammeln, arbeitete Wolfe mit Isabel Bloom, einem lokalen Unternehmen in Iowa, zusammen, um das Unternehmen zu gründen Charlie's Smile Skulpturen. Jede Figur ist eine Ähnlichkeit mit Wolfe's Tochter, die auf ihrem Lieblingshund Bethel sitzt und ein Tutu und rosa Galoschen trägt. Nein, sie sind keine unschätzbaren Vintage-Fundstücke, aber sie sind bezaubernd und helfen, einen guten Zweck zu finanzieren. Gut gemacht, Wolfe.

Hobo Jack ist ebenfalls Autor

Weltbekannter Hobo und Amerikanische Pflücker 'Hobo Jack' Sophir ist kein gewöhnlicher Hobo. Er ist veröffentlichte drei Bücher Zum jetzigen Zeitpunkt den Klassiker hervorbringen Erstaunliche Abenteuer des Landstreicherprinzen unter anderen Büchern. Neben seinen literarischen Ambitionen stellt sich Backwoods Jack, wie er auch genannt wird, als Musiker vor. Jack spielt Gitarre und Klavier nach Gehör veröffentlicht fünf Alben. Laut seiner Website kann es Wochen oder Monate dauern, bis Bestellungen ausgeführt werden, da er die Bestellungen selbst bearbeitet. Holen Sie sich jetzt Ihre Kopien!

Prinz Mongo hat politische Bestrebungen

Obwohl er nur einmal in der Show auftrat, ist Robert 'Prince Mongo' Hodges ziemlich unvergesslich, wie die Bewohner seiner Heimatstadt nur allzu gut wissen. Der Einwohner von Memphis wohnt nicht nur in einem zerfallenden Schloss, sondern ist es auch Lauf Der König von Sambodia, den er sich selbst nennt, obwohl er nur ein Prinz ist, machte sich auch mehrfach Sorgen, als er versuchte, die Burg, in der er residierte, zu verschenken. Das einzige Problem war, dass er es nicht besaß. Ein wirklicher König ohne Burg - wie traurig.

Die Leute haben versucht, von Mole Man Rons Ruhm zu profitieren

'Mole Man' Ron erschien in einer Episode von Amerikanische Pflücker'erste Staffel, in der die Jungs durch sein unterirdisches Versteck krochen und hofften, ein paar Leckereien zu finden. Der Marty Feldman mit dem lila Kapuzenpulli wurde so berühmt, dass es jemand anderes versuchte Einlösen darauf. Im Juni 2011 wurde auf Yard Sales Pittsburgh eine Anzeige geschaltet, die für einen Verkauf mit Artikeln aus dem Bau des Maulwurfsmanns wirbt. Mole Man selbst war nicht als Teilnehmer aufgeführt, aber in der Anzeige wurde erwähnt, dass er von Zeit zu Zeit vorbeischauen würde. Es ist sehr wahrscheinlich, dass fast jeder, der zu diesem Verkauf ging, ihn einfach vermisst hat.

Frank Fritz hatte einige rechtliche Probleme

Eine der Kritikpunkte von Amerikanische Pflücker ist, dass sie Leute im Grunde genommen abzocken, indem sie Dinge wirklich billig kaufen, damit sie sie mit einem riesigen Gewinn verkaufen können, und es hat nicht geholfen, als Frank Fritz es war verklagt für den angeblichen Betrug eines Mannes aus South Carolina namens Jerry Bruce. Bruce brauchte ein Polarimeter für ein Museum, das er eröffnen wollte, und bot an, eines von den Pflückern zu kaufen, nachdem er gesehen hatte, wie sie eines in ihrer Show kauften. Fritz wiederum bot ihm an, es für 300 Dollar zzgl. Versand zu verkaufen. Nachdem Bruce seinen Scheck geschickt hatte, wurde Fritz dunkel. Um fair zu sein, hat Fritz den 300-Dollar-Scheck, den Bruce geschickt hat, nie eingelöst - aber er hat Bruce auch nie das Polarimeter geschickt, und Bruce hat eine Klage gegen Fritz eingereicht. Aus irgendeinem Grund erschien Fritz nicht einmal, um sich zu verteidigen, und Bruce gewann 1.000 Dollar plus Gerichtskosten. Nicht der beste Schub für ein Bildproblem.

Sie haben sich irgendwie franchisiert

Amerikanische Pflücker hat sich als so beliebt erwiesen, dass andere Länder versucht haben, es nachzuahmen. Sowohl Kanada als auch Australien haben ihre eigenen Versionen, und die kanadische Show dauerte vier Spielzeiten - anscheinend haben die Canucks mehr zu bieten als gefrorene Tundra und Hockey. Die australische Version heißt Aussie Pickers, dauerte nicht so lange, nur zwei Jahreszeiten. Wie auch immer, es empfangen Tolle Kritiken in der kurzen Zeit, in der es ausgestrahlt wurde.

Mike Wolfe ist dem Lebensstil nicht so verpflichtet

Als die Show begann, besaß Wolfe ein Haus in Iowa, wo sich das Hauptgeschäft befindet. Wenn man bedenkt, wie aufgeregt er und Fritz sind, wenn sie auf seltsame oder skurrile Orte stoßen, an denen sie suchen können, wird Ihnen vergeben, dass er in einem Paradies für Pflücker leben könnte, a la Hobo Jack. Vielleicht hätte er sogar Tunnel wie 'Mole Man' Ron. Sogar nur ein lila Hoodie, der irgendwo rumhängt?

Aber wenn Sie an eines dieser Dinge gedacht hätten, wären Sie falsch - sein Platz war nicht so überladen und antik wie all das. Er sagte der New York Times'Ich liebe dieses Zeug, aber ich würde niemals an einem Ort leben, der so aussieht wie die Orte, die wir auswählen.' Zu dieser Zeit besaß er ein schönes Gebäude am Fluss in der Innenstadt von LeClaire, Iowa. Es hatte Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss, die er an andere Unternehmen vermietete, und er lebte in einer Maisonette-Wohnung darüber. Nicht schlecht, Kumpel.

Er hat definitiv ein Upgrade bekommen

Wenn Sie erfolgreich sind, folgen bald Geld und Ruhm, wenn Sie Ihre Karten richtig gespielt haben. Wolfe spielte seine ganz gut. Innerhalb weniger Jahre eröffnete er einen zweiten Einzelhandelsstandort seines Geschäfts, Antique Archaeology, in Nashville und eröffnete sein eigenes sehr hip Modemarke. Er stellte sogar eine geskriptete Sitcom für Fernsehsender zur Verfügung, die 'eine Komödie am Arbeitsplatz in einem Antiquitäten- und Sammlergeschäft' gewesen wäre. CBS hat den Piloten gekauft, aber es scheint nicht weiter zu gehen.

Aber er verdiente viel Geld mit anderen Unternehmungen, brachte dann seine Frau und seine Tochter in die Vororte von Nashville und kaufte etwas, das nur als echtes Anwesen bezeichnet werden kann: 5.100 Quadratmeter auf 32 Hektar Wald. Das sollte viel Platz für die 40 (ja, vierzig, kein Tippfehler) Motorräder sein, die er bei seinem Einzug in seiner Sammlung gezählt hat. Wer weiß, wie viele er jetzt hat?

Das Haus verfügt auch über eine eingebaute Telefonzelle, einen schlossartigen Turm und einige andere Details, wie 150 Jahre alte Haustüren und Tore aus den 1860er Jahren. Ist es für ihn schwierig, die Show wieder zu filmen und den vergessenen Müll der Leute zu durchsuchen, wenn er im Luxus lebt?

Mike scheint sich auch wirklich für die Geschichte zu interessieren

Oder vielleicht kann er sich einfach so gut benehmen. In jedem Fall hat Mike Wolfe seine Finger in allen Arten von historischen Kuchen.

Einer der großen Ambitionen von Wolfe danach Amerikanische Pflücker Erfolgreich war es, eine kinderfreundliche Version herauszubringen, um Kinder für Geschichte, Pflücken und Antiquitäten zu interessieren. Er aufgeschlagen Kid Pickers zu TV-Netzwerken, und wie bereits erwähnt, begann ein Webseite und schrieb ein Buch für junge, aufstrebende antike Liebhaber. Er hat sich sogar mit dem Smithsonian zusammengetan, um einen nationalen Studentenwettbewerb über die Idee durchzuführen. Die TV-Show hat nie begonnen, aber Wolfe hat immer noch seine Leidenschaft für die Geschichte.

Er half auch mit einem mobiles Museum Projekt in Iowa, einige ihrer Videoausstellungen zu äußern und eine Launchparty zu schmeißen. Er ist auch gespendet viel von ihm Picks zu verschiedenen Museen und gute Gründeund er vor kurzem Partnerschaft mit einem nationalen Trust Geld und Bewusstsein für die vergessenen Orte unserer Gemeinschaften zu schaffen.

Aber das offensichtlichste ist, ihn nur in der Show zu sehen. Die Aufregung und Freude, die er im Gesicht hat, und die Schwindelgefühle seiner Körpersprache scheinen ein Mann zu sein, der sich nur für alle Arten von Antiquitäten begeistert. Natürlich denken einige Leute Amerikanische Pflücker inszeniert wird. In ihren Augen ist Wolfe ein großartiger Schauspieler, aber sonst nichts.

Mike verdient das meiste Geld außerhalb des Antiquitätengeschäfts

Haben Sie sich jemals mitten in einem Gedanken gemacht? Amerikanische Pflücker Folge: 'Wie können sie Waren für die drei Schaufenster von Wolfe und Fritz aus den' Picks 'unterstützen, die sie in diesen Kastenwagen schieben und quer durch das Land fahren?' Die Antwort ist, sie tun es nicht. Zunächst hat Fritz offen darüber gesprochen, wie sie auch Reisen Sie mit einem riesigen Lieferwagen, die tatsächlich ihre 'Picks' transportiert. Und obwohl sie tatsächlich viel mehr kaufen, als jemals in der Serie gezeigt wird, sagte Wolfe Schnelle Gesellschaft 2015 wurde er im Grunde genommen ein Bekleidungshändler, ganz zu schweigen von einem versierten Immobilieninvestor. Dies wurde durch die Tatsache deutlich, dass das Interview in seiner renovierten Autofabrik in der Innenstadt von Nashville geführt wurde, in der sich heute eine Craft-Beer-Brauerei und Fotostudios befinden , ein Boutique-Süßwarenladen und natürlich ein Café. «

'Neunzig Prozent unseres Umsatzes entfallen auf Kleidung, also bin ich plötzlich im Bekleidungsgeschäft', sagte Wolfe über das wahre Geheimnis seines Reichtums und fügte hinzu: 'Jetzt schauen wir uns Markenlizenzen und Merchandising an. Bring es zu Kohl's, bring es zu JCPenny's. Meine Geschäfte verkaufen jährlich Millionen von Dollar mit Waren, aber nicht das, was sie an einem schwarzen Freitag in einem Big-Box-Geschäft tun würden. ' Für einen Mann, der so verliebt in die Vergangenheit ist, ist er sicher der Handel von heute.

Frank nicht

Die seltsame Paardynamik von Wolfe und Fritz ist eine der Schlüsselkomponenten für ihre Chemie in der Show, und anscheinend ist sie ziemlich authentisch, denn so schlau ein Geschäftsmann wie Wolfe zu sein scheint, Fritz will zugegebenermaßen keine Rolle dabei spielen. In demselben Columbus Versand Fritz sprach über sein Leben als Pflücker auf seine charakteristisch leidenschaftslose Art und Weise. 'Ich habe nichts gefunden, was mich wirklich umgehauen hat', sagte er. Auf die Frage, ob er wie Wolfe in mehrere Einzelhandelsstandorte expandieren will, hätte Fritz kein enthusiastischeres Nein geben können. „Ich habe keine Pläne für einen anderen Einzelhandel. ... Wenn die Show vorbei ist, werde ich meine Sachen los. ... Ich werde wieder Frank sein und immer noch in meiner Stadt leben. Ich habe kein großes Haus gekauft, keine schicken Autos. Ich fahre immer noch meinen 86er Ford Ranger und wohne immer noch in demselben Haus, in dem ich 26 Jahre lang gelebt habe. Wenn Kohl nicht einen Standort in Fritz 'Garage eröffnen möchte, gibt es in seiner Zukunft wahrscheinlich auch keine T-Shirt-Linie.

Ist American Pickers inszeniert?

Die kurze Antwort lautet: 'Es ist schwer zu sagen.' Die etwas längere Antwort lautet: 'Wahrscheinlich, weil es Reality-TV ist.' Die Frage ob Amerikanische Pflücker ist inszeniert, gefälscht oder verschönert wurde heiß diskutiert, seit die Show ausgestrahlt wurde. Hier gibt es keine rauchende Waffe, aber es gibt viele kleine Beweise, die sich zu summieren scheinen und in die gleiche Richtung weisen.

Viele Menschen beginnen mit einem einfachen Dollar- und Cent-Analyse- Wenn diese beiden Leute wirklich in weit entfernte Winkel des Landes fahren und die ganze Zeit damit verbringen, auf Nebenstraßen nach Hinweisen zu suchen, fällt es ihnen schwer, ihre Benzinrechnung zu bezahlen, wenn die meisten ihrer Geschäfte eingehen könnte sein ein Benjamin in 'Profit'. Und sie machen sicher keinen größeren Grund aus, wenn Frank von einem Haufen Ölkannen besessen ist, die er für 20 Dollar umdrehen möchte.

Überall im Internet gibt es Vorwürfe, dass Amerikanische Pflücker ist unecht. Viele Leute haben sich in verschiedenen Threads und Foren gemeldet und behauptet, sie kennen jemanden, der mit Frank und Mike befreundet ist, oder haben sie persönlich getroffen. Gemäß diese Personen, die Show wird inszeniert und Frank und Mike sind hochmütige, gemeine Leute. Manche sagen dass die Produzenten die ganze Arbeit erledigen, um Standorte zu erkunden, Gegenstände zu finden und um Preise zu feilschen. Dann tauchen Mike und Frank einfach auf und finden auf magische Weise einige großartige Gegenstände.

Mike seinerseits besteht darauf, dass es realer ist. Er sagte Script MagazineIch möchte, dass die Leute wissen, dass diese Show keine Fälschung ist. Ich habe immer versucht, es so real wie möglich zu halten, was ich tatsächlich getan habe. ' Jetzt müssen wir uns nur noch entscheiden, ob wir ihm glauben oder nicht.

Das Titellied der Show hat eine interessante Hintergrundgeschichte

Wie die Vintage-Artikel, die aus Sammlungen in ganz Amerika 'ausgewählt' wurden, wurde auch die ursprüngliche Themenmusik auf der Amerikanische Pflücker Intro wurde aus recycelt Teil eines Liedes von der Band Reckless Sons. Dieses Stück Melodie wurde dann von Jared Gutstadt, dem Schöpfer von Jingle Punks, einer Musiklizenzfirma, der er einmal beschrieben hatte, 'ausgewählt' Gitarrenwelt als 'Matchmaking-Service zwischen Bands und Medienunternehmen'. Nachdem Sie erfolgreich einen Titelsong für eine andere History Channel-Show erstellt haben, BauernsterneGutstadt wurde angezapft, um etwas zusammenzustellen Amerikanische Pflücker das würde 'so klingen, als würde die Band die weißen Streifen treffen und die Rolling Stones der siebziger Jahre treffen'. Stellen Sie sich das so vor: Anstatt durch staubige Scheunen voller Müll zu kriechen und nach Schätzen zu suchen, kriecht Gutstadt durch dunkle Musik und sucht nach melodischen Juwelen, die er in TV-Show-Themen umwandeln kann. Das ist vielleicht keine perfekte Analogie, aber Sie wissen, was wir hier sagen wollen.

Die staubige Fahrt könnte bald vorbei sein

Ob du denkst Amerikanische Pflücker ist völlig falsch oder das Realste im Fernsehen, es gibt eine Lehre, die wir aus der Show ziehen können: Alte, heruntergekommene Dinge, die kaputt oder vergessen erscheinen, können für jemanden irgendwo noch einen Wert haben. Zum Amerikanische Pflücker Diehards, es ist vielleicht egal, ob die Show gefälscht ist - vielleicht ist es nur wegen der erzählten Geschichten oder der Geschichte, die man lernen kann, interessant.

Wenn Sie es sind, füllen Sie sich, solange Sie können. Amerikanische Pflücker ist möglicherweise nicht mehr lange in der Luft. Während eines Interviews mit einem Nachrichtensender in Iowa im August 2016 sagte Mike, er habe darüber nachgedacht, 'Noch eine Saison und ich bin fertig. ' Er räumte ein, dass das Netzwerk und die Fans seine Entscheidung vielleicht nicht besonders mögen, sagte aber, dass es wirklich darauf ankam, mehr Zeit mit der Familie zu verbringen, insbesondere mit seiner kleinen Tochter. Schwer, ihn dafür verantwortlich zu machen.

Wir werden sehen, ob er es tatsächlich durchführt. Mike sagte, auch wenn er nicht im Fernsehen ist, wird er weiter pflücken. Irgendwo da draußen ist ein altes Victor-Fahrrad in einer Scheune begraben. Wahrscheinlich steht Mikes Name darauf und wartet nur darauf, gefunden zu werden. Viel Glück!