Was ist mit dem Schauspieler passiert, der Sawyer bei Lost gespielt hat?

Alberto E. Rodriguez / Getty Images Durch Tyler Mitchell/.28. Juni 2019, 15:24 Uhr EDT/.Aktualisiert: 25. Juli 2019, 12:14 Uhr EDT

Am 22. September 2004 strahlte ABC den Piloten von ausHat verloren, ein Primetime-Drama, das sich zu einem Mainstream-Phänomen entwickeln würde -zehn Emmys in sechs Jahren gewonnen- und veränderte das Leben eines Ensembles, zu dem der wenig bekannte Schauspieler Josh Holloway gehörte. Holloway, ein ehemaliges Model und kämpfender Schauspieler, hatte jahrelang in Hollywood gearbeitet, um seine Karriere in Gang zu bringen. Nachdem er ein paar Mal darüber nachgedacht hatte, die Schauspielerei ganz aufzugeben, bekam er seine große Pause, alsHat verloren traf den kleinen Bildschirm, wurde sofort ein Primetime-Knaller und schoss ihn zum Fernsehstar.

gute koreanische Filme

Josh Holloway wurde nicht mehr anonym, sondern auf dem Cover jeder Zeitschrift unter der Sonne. Die Hauptrolle in einem kritischen und kommerziellen Schlag veränderte den Verlauf seiner Karriere völlig, aber was genau geschah mit Holloway nach dem Wirbelsturm vonHat verloren beendet? Was macht ein Schauspieler, der Schwierigkeiten hatte, Gastrollen zu buchen, nachdem der Glanz seiner großen Pause nachgelassen hat? Folgendes ist mit Josh Holloway passiert, nachdem er aufgehört hat, Sawyer zu spielenHat verloren.



Josh Holloways Geschichte beginnt

Scott Gries / Getty Images

Josh Holloway wurde in San Jose, Kalifornien, geboren und wuchs als zweiter von vier Brüdern in einem Wohnwagen in den Blue Ridge Mountains in Georgia auf. Er wuchs bescheiden mit seiner Familie auf. Nach dem Abitur würde Holloway schließlich Abbruch der University of Georgia nach einem Semester aus finanziellen Gründen. Anfang der neunziger Jahre bereiste er die ganze Welt, um eine Modelkarriere zu starten, die in New York begann, aber über den Teich endete. Gemäß Verloren finden: Der inoffizielle LeitfadenHolloway kämpfte ernsthaft, als er versuchte, in die Branche einzudringen: „Ich habe in Italien Essen gestohlen und Züge gesprungen. Ich bin durch ganz Europa gereist, habe aber in Bologna gelebt und nur Italienisch gesprochen. Es war sehr seltsam. ' Während seiner frühen Modelkarriere bekam Holloway einige bedeutende Arbeiten und buchte Auftritte für Heavy Hitter wie Calvin Klein, Versace und Armani. Er behauptet sogar, das allererste getan zu haben Dolce & Gabbana Show.

Frühe Karrierekämpfe für Josh Holloway

Frazer Harrison / Getty Images

Im Jahr 1993 hatte Josh Holloway eine große Pause in Form eines Aerosmith Musikvideo für 'Cryin' 'mit gegenüberliegendem Alice Silverstone. Holloway spielt ein Traumboot, das sich die Handtasche schnappt, und trägt ein komplett schwarzes Outfit, das Anfang der 90er Jahre schreit. Schließlich wird er von Silverstones Hauptfigur verfolgt und auf den Bordstein getreten. Es ist wirklich ein 'Blinzeln und du wirst es vermissen' -Auftritt, aber es gab Holloway einen winzigen Vorgeschmack auf den Hollywood-Lebensstil. Nachdem er jahrelang nicht in die Branche eingestiegen war, hatte er das Glück, irgendwann Rollen in Shows wie zu übernehmen Engel, CSI: Tatortuntersuchung, und Walker, Texas Ranger.

Bevor Sie wirklich die große Zeit mit treffen Hat verlorenDas bedeutendste Projekt, an dem Holloway beteiligt war, war der Sci-Fi-Originalfilm von 2002Sabretooth, wo er in einer Hauptrolle neben David Keith und John Rhys-Davies spielte. Seine Kämpfe waren so bedeutend, Er hörte fast auf zu handeln, um Makler zu werdenSpäter in diesem Jahr würde Holloways Karriere wirklich in die Stratosphäre aufsteigen.



Josh Holloway geht verloren

Kevork Djansezian / Getty Images

Im Streaming-Zeitalter des Fernsehens ist es schwer zu vermitteln, wie groß das Geschäft ist Hat verloren war in seiner Blütezeit. Die Dreharbeiten vor Ort in Hawaii kosteten allein die erste Staffel mehr60 Millionen Dollar für den Film.Durchschnittlich über 15 Millionen Zuschauer pro Woche während der ersten Staffel, Hat verloren inspirierte die Art von obsessiver Fan-Kultur, die sogar macht Game of Thrones Zuschauer erröten.

In der modernen Medienära, in der die Nerd-Kultur an oberster Stelle steht und das Marvel Cinematic Universe der König der Kinokassen ist, ist es möglicherweise schwierig zu verstehen, wie engagiert die Fangemeinde von istHat verloren war wirklich. Nachdem die erste Staffel ausgestrahlt worden war, hielten die unverschämt engagierten Zuschauer ihre eigene Tagung ab Burbank, Kalifornien. Hardcore-Fans erstellten eine Datenbank mit allen Informationen in der Show, von denen Sie möglicherweise träumen konnten - derLostpedia - Hosting von über 7.300 Artikeln von nichts alsHat verloren-verwandte Inhalte. Holloway wurde sofort auf eine Weise berühmt, die er sich wahrscheinlich nie für möglich gehalten hätte.

Josh Holloway trifft die große Zeit

Vivien Killilea / Getty Images

Nach einem Jahrzehnt kleiner Rollen wurde Holloway in die Öffentlichkeit gedrängt und wechselte über Nacht von einem kleinen Schauspieler und Model zu einer ausgewachsenen Hauptstütze des Fernsehens. Ein Star in einer der größten Fernsehsendungen zu sein, führte zu einem Ruhm, der ein Kulturschock gewesen sein muss. In einem 2010 Vanity Fair InterviewHolloway sagte: »Ich könnte ganz auf den Ruhm verzichten. Es macht mich selbstbewusst. Es ist eine Verantwortung. Ich glaube, wenn Menschen zu Ihnen aufschauen, insbesondere Kinder, dann haben Sie die Verantwortung, sie sowohl in Ihrer Arbeit als auch in Ihrem Leben zu inspirieren. Für mich ist das also ein Gewicht. '



Der Spätblüher wurde Mitte der 2000er Jahre zu einem auf dem Cover der Supermarkt-Boulevardzeitungen ansässigen Hunk: Von 2005 bis 2007 Menschen Zeitschrift namens Holloway einer der '50 schönsten Menschen der Welt, ' Wöchentlich in Kontakt genannt Holloway das 'heißeste Stück' im Fernsehenund er machte die Top-Ten-Liste von Fernsehprogramm's Sexiest Stars. All diese Bekanntheit hätte Holloway in den Sinn kommen können; Zum Glück hatte er einen starken Partner, auf den er während dieser monumentalen Veränderung in seinem Leben zurückgreifen konnte.

Josh Holloway, Familienvater

Alberto E. Rodriguez / Getty Images

Nach Abschluss seiner Arbeit am Schießen der Hat verloren Josh Holloway, Pilot in Oahu, Hawaii, schlug seiner langjährigen Freundin Yessica Kumala vor, das Paar am 1. Oktober 2004 zu binden. Laut der Honolulu InserentAm Morgen nach ihrem ersten Date bauten sie Sandburgen am Strand und planten ihre Zukunft, um zu beweisen, dass das Paar eine unmittelbare, intensive Chemie hatte.Holloway glaubt das 'Wenn Sie eine Frau gefunden haben, haben Sie einen Partner ... konzentrieren Sie sich darauf, den Rest Ihrer Geschichte zu erzählen - den Job, das Haus, das Geld.' Nachdem wir uns zusammen niedergelassen haben und die Art von finanzieller Stabilität genossen haben, die eine Hauptrolle spielt Hat verloren bringt, brachte das Paar zwei Kinder auf die Welt: Tochter Java Kumala (geb. 2009) und Sohn Hunter Lee (geb. 2014). Holloway ist ein Familienvater im wahrsten Sinne des Wortes - 2017 behauptete er, dass beide von Seine Kinder schlafen im selben Raum wie er und seine Frau.

Josh Holloways zweischneidiges Schwert

Frederick M. Brown / Getty Images

Man könnte denken, über Nacht ein bekannter Name zu werden, würde Wunder für Holloways Schauspielkarriere bewirken, aber das war sicherlich nicht der Fall, zumindest zunächst nicht. Von der Zeit Hat verloren Die Dreharbeiten begannen 2004 und endeten 2010, als Holloway nur in zwei anderen Projekten mitwirkte: 2007 Low-Budget-Horrorfilm Flüstern und die Komödie von 2009Bleib ruhig. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum dies der Fall war, wie Holloway und seine Familie ausgegeben habenacht bis neun Monate im Jahr in Hawaii während er schossHat verloren. Drei Viertel des Jahres außerhalb des amerikanischen Festlandes zu sein, ist nicht sehr förderlich, um andere Rollen zu finden. Das hat beiden nicht geholfenFlüstern undBleib ruhig waren wenig gesehene, schlecht angesehene Filme, die Holloways schauspielerischer Schlagkraft mehr schaden als nützen könnten. Holloway würde warten müssen bisHat verloren offiziell beendet, um seine hart erkämpfte Berühmtheit in mehr Rollen zu biegen.

Josh Holloways verpasste Chancen

Rick Diamond / Getty Images

Obwohl Hat verloren gab Holloway die große Pause, die er suchte, es wurde auch eine Abschreckung, andere Rollen zu übernehmen. Mit solch einem anstrengenden Drehplan in Hawaii zwang ihn auszusteigen von großen Möglichkeiten wie eine Rolle in einem Brad Pitt Western (vermutlich ein Teil in Die Ermordung von Jesse James durch den Feigling Robert Ford) und als mit Lederjacke bekleidetes X-Man Gambit, ein Charakter, der schließlich von gespielt wird Freitag Nacht LichtTaylor Kitsch in X-Men Origins: Vielfraß. Selbst nach Hat verloren Am Ende schien es, als würde Pech Holloway dazu verfluchen, ziemlich schnell ein zu werden. Einmal wurde er für Frank Grillos Rolle als Crossbones in Betracht gezogenKapitän Amerika: Der Wintersoldat und Holloway lehnte sogar abPerson von Interesse weil er der Familienvater ist, der er ist, wollte er seine Familie nicht über das Land ziehen. Holloway würde sich irgendwann in mehr schauspielerische Möglichkeiten hineinarbeiten, aber es ist schwer zu übersehen, was hätte sein können, wenn ein paar dieser Chancen zu seinen Gunsten gebrochen wären.

brechen schlecht gehen tot

Josh Holloways Leben nach Lost

Kevin Winter / Getty Images

Nach Hat verlorenHolloway endete im Jahr 2010 und schien bereit zu sein, zeitintensivere Rollen zu übernehmen, da sein Zeitplan viel weniger überfüllt war. Holloway würde Rollen übernehmen Mission: Impossible - Ghost Protocol, Paranoia, und Sabotage, die Art von Filmen mit bekannten Schauspielern, die eine Karriere zu etwas Besonderem machen können. Seine Rollen in diesen Filmen unterstützten jedoch (bestenfalls); Seine einzige Hauptrolle in einem Bild von 2010 bis 2015 wäre die Hauptrolle in Schlacht des Jahres: Das Dream Team, die ein schaffte satte 6 Prozent auf faulen Tomaten. (Wenn Sie noch nie davon gehört haben, Hier ist der Trailer... es ist wirklich eine Uhr wert, wenn man nur Josh Holloway in einem 3D-Tanzfilm mit Josh Peck und Chris Brown in der Hauptrolle sehen würde. Rückkehr zum Fernsehen im Jahr 2014.

Josh Holloway gewinnt Intelligenz

Ethan Miller / Getty Images

Nachdem Holloway Schwierigkeiten hatte, eine ernsthafte Filmkarriere in Gang zu bringen, kehrte er als Hauptfigur in der CBS-Show 2014 auf die kleine Leinwand zurück Intelligenz, eine amerikanische Action-Adventure-Fernsehserie zum Thema Cyber, die nur 13 Folgen ausstrahlte, bevor sie die Axt bekam. Holloway spielte die Hauptrolle als Gabriel, genannt 'Manhattan Project dieser Generation', ein Mann mit technologischer Verbesserung, der entwickelt wurde, um große Bedrohungen zu bekämpfen, während er für das US-amerikanische Cyber ​​Command arbeitete. MitIntelligenzCBS hat nicht versucht, das Rad neu zu erfinden - und es gibt etwas zu sagen für leicht verdauliche Thriller, bei denen die Guten Capital G Good und die Bösen unglaublich zwielichtig sind. Brian Lowry von Vielfalt sagte die Show 'fühlte sich wie ein Rückschritt an - und noch dazu eine komfortable, gut konstruierte.' Leider hat es die Erwartungen des Netzwerks nie erfüllt - und es wurde nie die Chance gegeben, ein echtes Publikum zu finden.

Trolle Herr Dinkles

Josh Holloway tritt Colony bei

Kevin Winter / Getty Images

Verbringen Sie Jahre damit, den Erfolg zurückzugewinnen Hat verloren Holloway, der zu seiner Karriere gebracht wurde, würde endlich ein weiteres Gewinnerprojekt in finden Kolonie,Ein Science-Fiction-Drama, das drei Staffeln lang im USA Network lief. Obwohl es nie gelungen ist, ein großes Publikum zu gewinnen, Kolonie war ein Kulthit, der im Allgemeinen bei Kritikern erfolgreich war und sogar drei direkte Saturn Awards-Nominierungen für die 'Best Science Fiction Television Series' in erhielt 2016, 2017 und 2018.

Kolonie spielt in einer dystopischen Version von Los Angeles, wo die Bewohner unter militärischer Besatzung durch die Übergangsbehörde leben, eine Organisation, die einer außerirdischen Gruppe dient, die als 'Gastgeber' bezeichnet wird. Die Host-Politik wird von der militarisierten Polizei namens Homeland Security mit dem Spitznamen 'Redhats' durchgesetzt. Holloway spielte Will Bowman, einen ehemaligen Ranger der US-Armee und FBI-Spezialagenten, der widerstrebend für die Redhats arbeitet, die Widerstandsmitglieder jagen, um seinen vermissten Sohn zu retten.

Josh Holloways Reise nach Yellowstone

Slaven Vlasic / Getty Images

Von den Fersen eines Kultes zu kommen, schlug ein KolonieJosh Holloway spielte eine Rolle in der dritten Staffel von Paramount NetworkYellowstone. Dies ist eine große Pause für Holloway, da die Show eine wargroßer Erfolgfür das Paramount-Netzwerk.Yellowstone spielt Kevin Costner als Milliardär John Dutton, den Patriarchen der Dutton-Familie, die den größten kontrolliert zusammenhängend Ranch in den Vereinigten Staaten. Die Familie Dutton wird ständig von ihren Mitmenschen angegriffen - sei es Landentwickler, das lokale Indianerreservat oder Amerikas erster Nationalpark - und zeigt den Co-Schöpfer Taylor Sheridan (Drehbuchautor von)Hölle oder HochwasserundHitman) Die Show soll einen Blick auf eine gewalttätige Welt werfen, die von der typischen Medienbeobachtung getrennt ist. Im Gespräch über Yellowstone, Sheridan hat gesagt, 'Die Show ist sowohl zeitgemäß als auch zeitlos. So sehr es Themen untersucht, die für die heutige Welt schmerzlich relevant sind, untersucht es das Wesen der Familie und wie die Handlungen eines Mitglieds den Verlauf von Generationen verändern können. 'Gemäß Frist, Holloway unterschrieb für eine Saison als Roarke Carter, ein Hedgefonds-Manager mit ehrgeizigen Plänen in Montana.

Könnte Josh Holloway wieder verloren gehen?

Vivien Killilea / Getty Images

Mit seiner Rolle in Yellowstone und seine Unterschrift bei der United Talent Agencyim Jahr 2019Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Zukunft für Josh Holloway vielversprechend ist. Nach anhaltenden Gerüchten ist ABC offenbar daran interessiert, etwas zu bringenHat verlorenzurück von den Toten, um all diese zu sättigenFans, die am Ende enttäuscht waren. GemäßUnterhaltung heute AbendKarey Burke, Präsident des Netzwerks, äußerte den Wunsch, das Drama nach einer Video-Zusammenstellung vergangener und aktueller Netzwerkshows, die vor einem Reporterraum auf einer Pressetour der Television Critics Association gespielt wurden, erneut zu besuchen. Es ist schwer, eine Show mit einer so großen Besetzung zu ergründen, die einen vollwertigen Relaunch bekommt, aber nichts ist jemals außerhalb des Bereichs der Möglichkeiten im Fernsehen. WennHat verloren kommt zurück und bietet den Legionen eingefleischter Fans noch mehr Inhalt, über den sie besessen sein können. Die Showrunner haben es möglicherweise schwer, Holloway von dem Projekt abzuziehen, das er als nächstes plant.