Wo die Besetzung von Star Trek: The Next Generation heute ist

Durch Matthew Jackson/.7. Januar 2020 13:41 Uhr EDT

Im Jahr 1987, nach einer Reihe von erfolgreichen Spielfilmen mit der Originalserie Besetzung, das Star Trek Franchise beschlossen, mutig in eine neue Richtung zu gehen. Star Trek: Die nächste Generation ging das Risiko ein, in einer völlig neuen Ära des Science-Fiction-Klassikers eine völlig neue Besetzung von Charakteren zu schaffen, und das Risiko zahlte sich aus. Mehr als 30 Jahre nach seinem Debüt Star Trek: Die nächste Generation bleibt eine der beliebtesten und einflussreichsten Science-Fiction-Serien ihrer Zeit, und für viele Fans hat sie ihre Vorgängerserie in Bezug auf Qualität, Tiefe und thematische Komplexität übertroffen.

Weil es so herzlich aufgenommen wurde und ein so beeindruckendes Erbe hat, Die nächste Generation Außerdem haben sie aus ihrer Ensemblebesetzung weltweite Stars gemacht, und alle haben darüber hinaus verschiedene Erfolgsniveaus erreicht Star Trek sowohl im Film als auch im Fernsehen, vor und hinter der Kamera arbeiten. Von Captain Picard bis Lt. Yar, hier ist die Besetzung Star Trek: Die nächste Generation ist bis heute.



Patrick Stewart - Jean-Luc Picard

Jon Kopaloff / Getty Images

Sir Patrick Stewart hatte die nicht beneidenswerte Aufgabe, William Shatners James T. Kirk als nächsten Kapitän der Enterprise zu folgen Star Trek Kanon. Irgendwie hat er es als Captain Jean-Luc Picard nicht nur geschafft, sondern es auch geschafft, eine Science-Fiction-Ikone zu werden, die es mit Kirk aufnehmen kann. Er führte die Enterprise-Crew mit stählerner Entschlossenheit und einer stets gebieterischen Präsenz an.

Stewarts Shakespeare-Hintergrund machte ihn zu etwas, für das es unwahrscheinlich schien Star Trek, aber Die nächste Generation trieb ihn zu globalem Ruhm und die Bekanntheit, die mit der Serie einherging, führte zu einer Reihe anderer ikonischer Rollen, insbesondere als Professor Charles Xavier in das X-Men Franchise. Stewart spielte diese Rolle von X-Men im Jahr 2000 bis hin zu Logan 2017 festigte er seinen Status als Titan in zwei großen Genre-Franchise-Unternehmen. Zu seinen weiteren Rollen gehört eine von Fans bevorzugte Version von Ebenezer Scrooge aus den 1999er Jahren Ein Weihnachtslied, ein bösartiger Skinhead in Grüner Raumund Walter Blunt in der gefeierten Serie Stumpfes Gespräch. Er spielte auch weiterhin auf der Bühne und kehrte zurück, um seine kultigste Rolle in der CBS All Access-Serie zu wiederholen Star Trek: Picard.

Jonathan Frakes - William Riker

Roy Rochlin / Getty Images

Ein Kapitän mit der Anwesenheit von Jean-Luc Picard brauchte ein erstes Büro, das mithalten konnte, und zwar in dieser Funktion Jonathan Frakes leuchtete hinein Die nächste Generation als William Riker. Die beiden Charaktere gleichen sich während des gesamten Verlaufs der Serie aus, als Riker dem Kommando der Enterprise einen Sinn für Humor und einen gewissen Sinn für unbekümmerte Leidenschaft verlieh.



Nachdem Frakes seine Karriere in den 1970er Jahren mit einer Reihe kleiner TV-Auftritte begonnen hatte, verbrachte er die 80er Jahre damit, immer größere Rollen in Serien wie Papierpuppen, Falcon Crest, und Norden und Süden vor der Landung die Rolle des Riker. Schon seit Die nächste Generation Die Ära endete. Er arbeitete weiterhin als Synchronsprecher für Shows wie Wasserspeier, Abenteuer-Zeit, und Beschützer der Galaxis, aber er hat auch eine Leidenschaft für die Arbeit hinter der Kamera gewonnen. Seit seinem Regiedebüt am Die nächste Generation (und beide leiten Erster Kontakt und Aufstand), er arbeitet weiterhin regelmäßig als Regisseur, einschließlich Episoden von Star Trek: Entdeckung undStar Trek: Picard. Er kehrte auch vor die Kamera zurück Picardund wiederholte seine Rolle als Will Riker.

Brent Spiner - Daten

Ethan Miller / Getty Images

Genauso wie Die Originalserie hatte Spock, Die nächste Generation hatte dort seinen eigenen fast menschlichen Charakter, um den Abenteuern der Crew eine gewisse Fremdheit und eine andere Perspektive zu verleihen. Die Rolle war Datenund es fiel auf Brent Spiner, der den ambitionierten Android zu einem der beliebtesten Charaktere des Franchise machte.

Nach einer Reihe von Gastrollen im Fernsehen wurde Spiner zu einer Ikone, als er als Data in besetzt wurde Die nächste Generation, eine Rolle, die er auf der großen Leinwand fortsetzte, während er sich in verschiedenen Geschichten in verwandte Charaktere wie Lore und B-4 verzweigte. Seitdem arbeitet er regelmäßig mit Rollen in Serien wie Schwelle, Warenhaus 13, Ray Donovan, Ausgestoßene und Star Trek: Unternehmen. Er war auch ein produktiver Synchronsprecher, unter anderem mit Credits Wasserspeier, Aktion der Justice League, Star Wars Rebellen, Generator Rex, und viele mehr. Schließlich wiederholte er seine Rolle als Data in Die nächste Generation Fortsetzung Serie Star Trek: Picard, neben vielen seiner ursprünglichen Castmates.



Marina Sirtis - Deanna Troi

Ben A. Pruchnie / Getty Images

Als Beraterin Deanna Troi, Marina Sirtis fügte ein Element hinzu Die nächste Generation dass selbst Die Originalserie nie ganz erforscht. Sie war in gewisser Weise die Erbin von Uhura, aber in anderer Hinsicht erlaubte ihre Position als Beraterin ihr, der Serie ein neues Gefühl emotionaler und psychologischer Tiefe zu verleihen, und ihre Beziehung zu William Riker könnte die beste Romanze sein Trek Geschichte.

Sirtis 'Karriere begann mit einer Reihe kleiner Film- und TV-Rollen in den USA und Großbritannien, bevor sie landeteNächste Generationund sie fuhr fort, Troi in vier Spielfilmen und dem zu spielen Trek Serie Reise und Unternehmen (nur in einem Cameo). Schon seit TNG endete sie war beschäftigt mit TV-Rollen einschließlich Ohne jede Spur, Riley Parra, und Freundinnensowie Filmrollen einschließlich Kreuzung, Aus Liebe zu George, 5. Passagier, und mehr. Sie ist auch eine produktive Synchronsprecherin mit Rollen Wasserspeier, Junge Gerechtigkeit, Abenteuer-Zeit, Massenwirkung und mehr. Im Jahr 2020 wiederholte sie ihre Rolle als Deanna Troi auf der TNG Fortsetzung Serie Star Trek: Picard.

Gates McFadden - Beverly Crusher

Mark Davis / Getty Images

Die Originalserie schuf eine Ikone Star Trek Doktor in Leonard McCoy, so Die nächste Generation fühlte sich gezwungen, das Gleiche zu versuchen. Mit Gates McFaddenfand die Show den perfekten Arzt für diese neue Generation der Enterprise-Crew. Als Dr. Beverly Crusher war McFadden die besonnene, stets pflegende und fürsorgliche Präsenz an Bord des Raumschiffs. Während sie in der zweiten Staffel saß und nicht immer vorne und im Mittelpunkt der Besetzung stand, war ihre Abwesenheit immer spürbar und sie drehte sich um in jeder Hinsicht eine Ikone zu sein, wie McCoy es nicht war.

McFadden hat nach einer Reihe kleiner Rollen in den 1980er Jahren die Rolle des Crusher übernommen und ist seitdem regelmäßig in verschiedenen kleinen Film- und TV-Rollen aufgetreten. Sie blieb ein Teil der TNG Besetzung durch die Spielfilm-Ära, und ihre anderen Rollen seit dem Ende der Serie enthalten TV-Rollen auf Marker, Verrückt nach dir, Die Übung, Der Unternehmensbereich, Franklin & Bash, Der Handler und mehr. Ihr letzter Auftritt als Filmschauspielerin war in einer Folge von NCIS im Jahr 2017.

Michael Dorn - Worf

Michael Loccisano / Getty Images

Einer der wichtigsten Aspekte der Zukunft von Star Trek: Die nächste Generation war die entwickelte Beziehung zwischen Menschen und Klingonen. Diesmal brachte die Serie einen Klingonen auf die Enterprise Bridge in Form von Worf, dem intensiven Krieger, der zum Föderationsbüro wurde Michael Dorn. Dorns Darstellung von Worf machte ihn vielleicht zum beliebtesten Klingonen in der Geschichte der Serie.

Dorns größter Durchbruch gelang Ende der 1970er Jahre, als er eine wiederkehrende Rolle bekam CHiPSund er arbeitete in den achtziger Jahren regelmäßig über TV-Gastauftritte. Sobald er die Rolle des Worf bekommen hatte, hielt er sie auf eine Weise fest, die selbst einige von ihm TNG Co-Stars spielten den Charakter nicht durch vier Spielfilme und eine wiederkehrende Rolle auf der TNG Follow-up-Serie Star Trek: Deep Space Nine. Seitdem spielt er regelmäßig in Live-Action und ist ein äußerst produktiver Synchronsprecher. Zu seinen Credits gehören Der Weihnachtsmann Franchise, Wasserspeier, Superman: Die Zeichentrickserie, Schloss, Teenage Mutant Ninja Turtles, Pfeil, Die Löwengarde, und vieles mehr.

Wil Wheaton - Wesley Crusher

Alberto E. Rodriguez / Getty Images

Obwohl er erst ein Teenager war, als er die Rolle des Ensign Wesley Crusher übernahm Star Trek: Die nächste Generation, Wil Wheaton war berühmter als einige seiner Co-Stars zu dieser Zeit dank Rollen in Erfolgsfilmen wie Das Geheimnis von NIMH, Der letzte Starfighter, und Halte zu mir. Als Wesley Crusher injizierte er eine jugendliche Energie in Star Trek das war noch nie so oft gesehen worden, und infolgedessen wurde sein Charakter zu einem strittigen Thema unter den Fans.

Nachdem Wheaton in den ersten vier Spielzeiten regelmäßig aufgetreten war, ging er TNG andere Projekte zu verfolgen, als gelegentlicher Gaststar zurückzukehren, während er an Filmen wie arbeitet Spielzeugsoldaten, Der Lügnerclub, und mehr. Seitdem erscheint er regelmäßig auf dem Bildschirm, vor allem als fiktive Version seiner selbst Die Urknalltheorie und als Moderator der YouTube-Spieleserie Tischplatte. Er ist auch ein produktiver Hörbucherzähler und Sprecher, mit Credits einschließlich Teen Titans, Legion der Superhelden, Fantasy-Krankenhaus, Transformatoren: Kraft der Primzahlen, und vieles mehr.

LeVar Burton - Geordi La Forge

Dimitrios Kambouris / Getty Images

LeVar Burton war zu dieser Zeit bereits eine Ikone der Popkultur Star Trek: Die nächste Generation rollte herum, nachdem er in der Hit-Miniserie mitgespielt hatte Wurzeln im Jahr 1977 und dann ein prominenter Kinderfernsehstar als Gastgeber von Regenbogen lesen 1983. Als Geordi La Forge brachte er seinen eigenen Sinn für Humor und Staunen mit Star Trekund sein ikonisches Visier machten ihn zu einem der am schnellsten erkennbaren Charaktere im Franchise.

Burton spielte weiterhin Geordi Nächste Generation Ära und hat seitdem regelmäßig gearbeitet. Sein Post-TNG Zu den Rollen gehört die Fortsetzung der Arbeit an Regenbogen lesen in seinen verschiedenen Formen die TV-Serie Christy, eine Sprachrolle Captain Planet und die Planeteer, Auftritte als er selbst auf Die Urknalltheorie und Gemeinschaftund die TV-Serie Wahrnehmung und Seltsame Stadt. Er wird als nächstes im Film als er selbst gesehen Definition Bitte, eine Dramedy, die sich um die Scripps National Spelling Bee dreht. Er ist auch ein produktiver Regisseur geworden, der hinter der Kamera an Serien arbeitet, darunter Star Trek: Unternehmen, Fasziniert, und NCIS: New Orleans.

Colm Meaney - Miles O'Brien

Noam Galai / Getty Images

Colm MeaneyDie Karriere begann wirklich in den frühen 1980er Jahren mit einer Rolle in der Miniserie Dublin Rosenund nahm während des gesamten Jahrzehnts immer wieder wiederkehrende Rollen auf, bis er einen zunächst unbenannten Charakter erhielt Star Trek: Die nächste Generation. Es dauerte nicht lange, bis er einen Namen hatte - Miles O'Brien - und obwohl er nie so prominent war wie die Hauptdarsteller, wurde er schnell ein Fanfavorit.

O'Brien war so ein prominenter Nebencharakter TNG dass Meaney letztendlich migriert ist, um eine wichtige Rolle in der Follow-up-Serie zu übernehmen Star Trek: Deep Space Nine, wo er weiterhin O'Brien spielte, bis diese Serie 1999 endete. Seit seiner Star Trek Tage Meaney ist ein produktiver Charakterdarsteller geblieben, der in Filmen wie Mit Luft, Schichtkuchen, The Damned United, Bring ihn zum Griechen, Alan Partridge, und viele mehr. Er ist auch ein produktiver Fernsehschauspieler mit Credits einschließlich Stargate: Atlantis, Männer in Bäumen, Hölle auf Rädern, Wille, und Banden von London. Er ist auch in der TV-Serie zu sehen Der Singapore Grip und der Film Elf.

Denise Crosby - Tasha Little

Tibrina Hobson / Getty Images

Als Enkelin von Bing Crosby, Denise Crosby wurde als Hollywood-König geboren und begann ihre Karriere als Filmschauspielerin in den 1980er Jahren mit Rollen in Filmen wie 48 Std., Fluch des rosa Panthers, und Der Mann, der Frauen liebte. Als Lt. Tasha Yar weiter Die nächste GenerationSie beeindruckte die Fans deutlich, obwohl sie erst in der ersten Staffel als reguläres Besetzungsmitglied auftrat, und konnte in den folgenden Staffeln als hybride Halbtochter ihres Charakters, Sela, zurückkehren.

Luke Wilson Frau

Da ist sie relativ kurz Star Trek Während seiner Amtszeit hat Crosby weiterhin regelmäßig sowohl im Film als auch im Fernsehen gearbeitet. 1989 trat sie im Horrorklassiker auf Pet Semataryund ihre andere Filmarbeit umfasst Tiefe Wirkung, Legende des Phantomreiters, Der Beobachter, und Itsy Bisty. Sie ist auch ein produktiver TV-Gaststar mit Rollen in Serien einschließlich Akte X, Verrückte Männer, Southland, Ray Donovan, DIe laufenden Toten und zuletzt Anzüge. Sie hat auch ihre Rolle als Tasha Yar durch verschiedene Stimmen wiederholt Star Trek Videospiele, einschließlich Star Trek Online in 2010.