Warum der Schwertkampf mit verändertem Kohlenstoff mehr bedeutet als Sie denken

Netflix Durch Richard Milner/.12. Mai 2020 12:35 Uhr EDT/.Aktualisiert: 12. Mai 2020, 13:01 Uhr EDT

Veränderter Kohlenstoffhat mutig und dreist das Banner der Cyberpunk-Tropen und der Cybernoir-Ästhetik aufgegriffen und sie zu etwas überarbeitet, das die Fans liebenswürdig verschlungen haben. In einer Zukunft, in der die Reichen (bekannt als 'Meths' auf der Netflix Serien) können in neue Körper (im Wesentlichen Klone) umgewandelt werden, kriminelle Unterwelten kollidieren mit religiösen Dogmatikern in einem Hagel aus Schüssen, zerbrochenem Glas und natürlich Nacktheit und Blut.

All diese Elemente kommen gegen Ende der ersten Staffel in Episode 8, 'Clash by Night', zusammen. Zu dieser Episode (Spoiler!), Jagt Bay City Detective Kristen Ortega (Marta Higerada) Reileen Kawahara(Dichen Lachman), eine immer wiedergeborene Meth und Schwester von Takeshi Kovacs, mit denen Ortega eine ziemlich komplexe Geschichte teilt. Ortega betritt eine Kammer, die von schlafenden Klonen von Reileen durchzogen ist, in der alle Zylinder in einem Kampf fliegen, der zwangsläufig sofort berüchtigt war. Synchronisiert 'die nackte Schwertkampfszene'von vielen online ist es ziemlich genau das, was der Spitzname vorschlägt - plus Waffen, Glas und Blut.



Aber im Moment steckt noch mehr dahinter. Fans von Old-School-Filmen und TV-Shows bemerkten dies schnell ein Hinweis in der Szene zu einer der bekanntesten Schwert-und-Zauberei-Shows der 90er Jahre:Hochländer.Dies ist jedoch nicht nur ein Fan-Service. Es ist ein bewusster und deutlicher Wegweiser für versteckte Fragen, die im Kern von verweilenVeränderte KohlenstoffatomeÜberlieferung.

Lassen Sie uns tiefer in die Bedeutung dieses sehr bewussten Nicken eintauchen die MacLeods von Hochländer - -ob sie Connor, Duncan oder irgendein anderer sind.

brechen schlecht gehen tot

Zum Sieger gehen die Beute

Netflix

Als Detective Kristen Ortega sich in die Kammer schleicht, in der sich alle Klone (Ärmel) von Reileen Kawahara befinden, weiß sie, dass alles gruselig leise ist. Sie geht alleine hinein, reibt das beschlagene Glas der Schlafkammer eines nahe gelegenen Ärmels und erkennt das Gesicht darin. Der Mitarbeiter der Einrichtung schließt die Tür hinter Ortega und fängt sie ein. Ortega fordert Unterstützung, aber ohne Wirkung, und verflucht ihr Schicksal.



Dann springt der erste Klon aus ihrer (sehr zerbrechlichen) glasbedeckten Schlafkammer und sticht Ortega mit einem zerbrochenen Stück Glas in den Darm. Ortega kämpft um ihr Leben und nimmt Reileen mit einer Reihe von Schüssen heraus. Sie steht über Reileens Leiche und umklammert ihre blutende Seite, als sich ein weiterer Klon löst und zu unserem Detektiv aus San Franciscan geht. In einer Reihe von Duellen sendet Ortega wie ein Gladiatorenhandschuh jeden Klon einzeln aus. Einige Kämpfer verspotten sie - oder gehen gruselig, langsam, fast drohnenartig -, bis sie in eine Flut von Angriffen ausbrechen. Einige von ihnen sterben ziemlich leicht an Ortegas Ziel (man stirbt an einem Kopfschuss, noch bevor er auf den Boden trifft).

Es ist nur, wenn die letzte Version von Reileen greift ihr Schwert von der Wand, entwaffnet Ortega und geht in einem Nahkampf-Showdown aus Schlägen, Paraden und Haut, den Reileen als 'Ich' bezeichnet, von San Franciscos feinster Seite - unter Berufung darauf, wie viel Geld die verlorenen Klone sie kosten werden. Mit einem Schwert, das genau so aussieht der von der Hochländer Serie In der Hand stirbt auch dieser letzte Klon.

Angesichts dessen, was wir wissen Hochländer,Die Botschaft ist einfach: Dieser Ärmel ist die wahre Inkarnation von Reileen.



Hellboy Charaktere

Die Verbindung zwischen Altered Carbon und Highlander

Rysher Entertainment / CBS Fernsehvertrieb

Hochländerstartete in den 1990er Jahren durch eine Reihe von Filmen und eine TV-Show mit Unsterblichen, die über die Zeit und den Globus verstreut waren. Sie leben, atmen und arbeiten direkt neben Menschen, ohne dass es jemand weiß. Natürlich wissen die Unsterblichen selbst, wer sich sonst noch als armseliger Sterblicher tarnt. Sie werden von Instinkt und Code angetrieben, um sich gegenseitig zu jagen und im Einzelkampf bis zum Tod zu kämpfen. Ein Unsterblicher kann nur sterben, wenn er enthauptet wird (in einem Akt namens The Quickening), und so trägt jeder Unsterbliche ein Unterschriftenschwert in dem Fall, den er benötigt, um einen Rivalen zu enthaupten. Wenn ein Unsterblicher enthauptet wird, fließt seine Lebenskraft in seinen Mörder, und einer nach dem anderen nimmt die Anzahl der Unsterblichen auf dem Planeten ab. Es ist eine Form der Reinkarnation, ähnlich wie das Klonen. Oder als Veränderter Kohlenstoff nennt es: resleeving.

schneller und wütender Spoiler

Am Ende, wie Highlander berühmt sagt, es kann nur einen geben.

Das Schwert, das Reileen während aufnimmtVeränderter KohlenstoffDie Szene mit dem nackten Schwert scheint eine Nachbildung der Szene zu sein, die Duncan MacLeod (Adrian Paul) auf der HochländerFernsehsendung. Duncan ist der ultimative, letzte Unsterbliche des Highlander-Universums, das die Verbindung zwischen ihnen herstelltHochländerund Reileens Schwert schwingender Klon klar: DieseKlon ist die einzig wahre Reileen. Nicht zufällig ist es das einzige Schwert, das sehr beiläufig an der Wand wartet.

Dies sagt uns viel über die Überlieferungen der Welt von Veränderter Kohlenstoff. Das singuläre Bewusstsein eines Meth kann von Klon zu Klon springen, aber irgendwo innerhalb einer Reihe von Klonen muss es zu einem endgültigen Ruhepunkt kommen.

Die Schwertkampfszene von Altered Carbon beweist, dass Geist und Körper nicht dasselbe sind

Netflix

Bewusstseinsübertragung ist keine neue Idee in der Science-Fiction und wurde sogar von Giganten wie angegangen Star Trek. Wenn ein Transporter jemanden von Ort zu Ort strahlt, erstellt er tatsächlich eine Kopie der ursprünglichen Person, genau wie sie war, Erinnerungen und alles. (Daher Dr. McCoys Murren darüber, dass er sie benutzen muss - er befürchtet, dass er tatsächlich stirbt und mit jedem Transport wiedergeboren wird.)

Eine Frage im Herzen von Veränderter Kohlenstoff ist eines von Bewusstsein und Selbstbewusstsein. Wenn ein Geist einfach von einem Körper (Ärmel) zum nächsten abgebildet werden kann, wo wohnt dann die ursprüngliche Person? Kann eine Person mit Ärmeln tatsächlich dieselbe Person genannt werden, oder handelt es sich nur um eine Kopie? Und was ist, wenn mehrere Kopien erstellt werden? Wo wohnt die Seele - wenn sie nicht im physischen Gehirn lebt und wie ein JPG Ihres letzten Urlaubs in Cancun wohl oder übel von einem Ort zum anderen kopiert werden kann?

Diese Art von scheinbar metaphysischen Fragen spiegeln das größere Thema von widerVeränderter Kohlenstoff: Wo ist die Seele der Menschheit in einer Zukunft von so viel Verfall und Erniedrigung geblieben? Solche Gedanken erhalten Raum zum Atmen durch die Aufführungen und das Engagement von Schauspielern, Produktionsteams und eng choreografierten Kampfszenen. Insbesondere die Details der Szene mit dem nackten Schwert und das, was die beteiligten Schauspieler zu ertragen hatten, sind schwer zu ignorieren.

Trainiere den Körper, um den Geist auf die Schwertkampfszene von Altered Carbon vorzubereiten

Jean Baptiste Lacroix / Getty Images

Sprechen mit Wöchentliche Unterhaltung Im Februar 2018 teilte die Reileen-Schauspielerin Dichen Lachman mit, wie aufgeregt sie über die Gelegenheit war, sich in Form zu bringen und für ihre völlig nackte Sequenz zu trainieren: „Ich nahm an, dass es auf eine andere Art und Weise anders sein würde, wenn ich jemals nackt auf der Leinwand sein würde. wie in einer Sexszene oder manipuliert werden. Aber in dieser Szene kämpfte Reileen. Und sie hat gegen eine andere Frau gekämpft, und das hat mich auch aufgeregt. ' Es war diese Umkehrung der Konvention und ihre inhärente weibliche Ermächtigung, die Lachman dazu veranlasste, die Szene mit ihrer Familie zu besprechen und zu sehen, dass es die richtige Entscheidung für sie war, dies zu tun.

Luke Grimes Frau

Trotzdem ist es für einen Schauspieler keine leichte Aufgabe, für eine solche Szene zu trainieren und sich gleichzeitig der Tatsache zu widmen, vor der Kamera völlig nackt zu sein. Lachman ließ sich von der Entschlossenheit ihres Charakters inspirieren und nutzte die Zeit, die sie für die Vorbereitung der Szene aufgewendet hatte, um ihre Befürchtungen zu überwinden, sie zu drehen. 'Als wir dazu kamen, hatte ich ungefähr vier oder fünf Monate trainiert und war zuversichtlich', sagte sieDAS HIER. 'Ich hatte immer noch Unsicherheiten, aber der Charakter hat mir dabei geholfen - weil Reileen in diesem Sinne keine Unsicherheit hat.'

Obwohl die Szene mit dem offensichtlichen Tod von Lachmans Charakter endete, lebt die Wirkung ihres Engagements in unzähligen Online-Diskussionen, Fan-Theorien und Memes weiter.